Der erste Weingutpreis, bei dem es nicht um den Wein geht.

Kundenfreundlichkeit im Fokus/Gemeinsames Projekt der Hochschule Geisenheim und der Sparda Bank Hessen eG.

Geisenheim. Im Juni erreicht der Deutsche Weingutpreis seinen Höhepunkt in Frankfurt. Bei der feierlichen Preisverleihung werden die kundenfreundlichsten Weingüter ausgezeichnet. Seit der Bewerbung von 80 Weingütern ist viel passiert. Aber was zeichnet den Deutschen Weingutpreis aus? Es handelt sich um einen Preis, der neue Wege der Lehre mit neuen Methoden der Beratung verbindet. Getragen wird das Projekt durch eine Kooperation der Hochschule Geisenheim unter der Leitung von Prof. Dr. Robert Göbel, Inhaber der Professur für strategisches Management & Beratung, und der Sparda Bank Hessen eG. Weiterlesen

Mit dem Motorrad in den Urlaub: Abenteuer im Sattel – aber sicher

49673_Bild1 Foto_ djd_MotorradreifenDirekt_thx
Große Freiheit auf zwei Reifen: Im Sattel erlebt man Landschaften und Natur besonders intensiv. Foto: djd

Tipps für die Vorbereitung der nächsten Biketour

Den Alltag ganz weit hinter sich lassen und die große Freiheit auf zwei Rädern genießen: Passionierte Biker können es kaum abwarten, bis es endlich wieder auf Tour geht. Besonders reizvoll ist es, dabei mindestens einmal im Jahr neue Regionen zu erkunden – denn im Sattel beim Cruisen erlebt man Landschaften, malerische Orte und die Natur besonders intensiv. An attraktiven Motorradzielen herrscht jedenfalls kein Mangel: Gerade Deutschland ist reich daran.  Weiterlesen

Keine dicke Luft auf dem Eifel-Camp!

Bild 1
Ernst Lüttgau (r.), Geschäftsführer des Eifel-Camps, nimmt stolz die Urkunden von Jan Lembach entgegen

Erster Campingplatz in Deutschland erhält CO2-Fußabdruck von Viabono

Blankenheim-Freilingen. Eine Fahrt in die grüne Eifel kann nun mit doppelter Vorfreude genossen werden: Der Campingplatz am Freilinger Naturbadesee wurde durch die Umweltmarke Viabono auf Herz und Nieren geprüft und erhielt als erster Campingplatz in Deutschland den CO2-Fußabdruck der Umweltmarke. Die Einstufung in Effizienzklasse A – ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis als „klimafreundlicher Gastgeber“, was Geschäftsführer Ernst Lüttgau und sein Team wahnsinnig stolz macht. Urlaub auf diesem Platz sind Ferien zum Durchatmen – Ferien fürs Klima! Weiterlesen

Treue Gäste in Daun-Steinborn

v.l.n.r. Annelie und Willi Schluck, Alfred und Gerda Honken, Michaela Schenk
v.l.n.r. Annelie und Willi Schluck, Alfred und Gerda Honken, Michaela Schenk

Daun-Steinborn. Das ist Eifel-Liebe! Bereits zum zehnten Mal sind Gerda und Alfred Honken nun schon in die Ferienwohnung Schluck nach Daun-Steinborn gekommen, um dort ihren Urlaub zu verbringen. Das Ehepaar aus Aurich ist immer wieder aufs Neue begeistert von der Landschaft der Vulkaneifel. „Bei uns im flachen Norden haben wir keine Berge und Hügel. Das mögen wir hier sehr. Wir schätzen auch die ruhige und trotzdem zentrale Lage.“,  erklärt Alfred Honken die Begeisterung über das Feriendomizil. Angesprochen auf die seit einiger Zeit bestehenden Gesundheitsangebote im GesundLand Vulkaneifel zeigt er sich begeistert. Weiterlesen

Großer SWR4 Wandertag im GesundLand Vulkaneifel

ulmener_maar_16_14
Foto: GesundLand Vulkaneifel

Ulmen. Eine landschaftliche Vielfalt, Musiker der Extraklasse und drei abwechslungsreiche Wanderrouten rund ums Eifelstädtchen Ulmen – das ist der SWR4 Wandertag 2014! Am Sonntag, dem 04. Mai, kommen prominente Stars wie Dschinghis Khan, Nino de Angelo, Peter Michael, Rosanna Rocci, Jonathan Zelter und voXXclub in die GesundLand Gemeinde am jüngsten Eifelmaar, um den Wanderern musikalisch einzuheizen. Mitwandern kann jeder! Insgesamt wird ab 9:30 Uhr auf drei verschiedenen Routen gewandert, was das Zeug hält. Route 1 eignet sich „Für erfahrene Wanderer – Entlang von Mühlen und Flusstälern“. Weiterlesen

Der neue Moselsteig ist offiziell eröffnet

Gemeinsam für den Moselsteig: Offizielle Eröffnung des Moselsteigs in Bernkastel-Kues am 12.04.2014.
Gemeinsam für den Moselsteig: Offizielle Eröffnung des Moselsteigs in Bernkastel-Kues am 12.04.2014.

Mosel. Der Moselsteig ist seit Samstag, dem 12. April 2014, offiziell eröffnet und steigt direkt in die Spitzenliga der europäischen Wanderwege auf. Während der offiziellen Eröffnungsfeier in Bernkastel-Kues wurde der Moselsteig als „Leading Quality Trail – Best of Europe” ausgezeichnet. Mit 365 Kilometern Gesamtlänge ist er nicht nur einer der längsten, sondern auch einer der abwechslungsreichsten Fernwanderwege in Deutschland. Weiterlesen

„Wandern ist die schönste Form der Fortbewegung“

wandern_16_14Bernkastel-Kues. Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin hat am vergangenen Samstag auf dem neuen Moselsteig eine Teilstrecke der 11. Etappe ausprobiert und ist 12 Kilometer gewandert. Auf dem Weg von Bernkastel-Kues nach Zeltingen-Rachtig eröffnete Ministerin Eveline Lemke in Wanderstiefeln den neuen Qualitätswanderweg. Der Moselsteig bietet auf 365 Kilometern Wegstrecke 24 ganz unterschiedlich geprägte Etappen. Weiterlesen

Waldsofas für müde Wanderer

waldsofa_2_16_14Niederstadtfeld. Gemeinsam mit dem RWE waren die Niederstadtfelder wieder „aktiv vor Ort“. Bei schönstem Frühlingswetter wurden vier neue Waldsofas montiert und an vier schönen Plätzen aufgestellt. Dank RWE-Mitarbeiter Wolfgang Koch, der über die Aktion „RWE – aktiv vor Ort“ erneut 2.000,- Euro Förderung für eine Aktion in Niederstadtfeld generieren konnte, erhielten Wanderer, Spaziergänger und Radler vier neue Möglichkeiten zum Ausruhen. Weiterlesen

Neue Gäste für die Wein- und Ferienregion gewinnen

Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf präsentiert sich u.a. in einer Reisequizsendung mit Gebietsweinkönigin Kathrin Schnitzius im belgischen Rundfunk

Messestand der Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf in Oldenburg
Messestand der Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf in Oldenburg

Kröv. Das Messefrühjahr 2014 ist vorbei und die Verbandsgemeinde Kröv-Bausendorf konnte sich wieder auf neun Reisebörsen- und Touristikmessen mit der Wein- und Ferienregion Mittelmosel-Kondelwald präsentieren. Das persönliche Gespräch mit den zukünftigen Gästen steht bei solchen Werbeaktionen immer im Vordergrund und so konnte in Bad-Salzuflen, Harmont/Belgien, Oldenburg, Kalkar, Peer/Belgien, Halle, Düsseldorf, im A 10 Center, Berlin-Wildau und in St. Ingert auf die bevorstehenden Feste, Wanderungen und Radtouren neugierig gemacht werden. Äußerst interessiert und die neugierig waren die Gäste an der Eröffnung des neuen Moselsteigs (Eifel-Zeitung berichtete). Weiterlesen

Holiday Park startet mit 8 Mio Investment fulminant in die neue Saison

achterbahn
Adrenalin pur: die neue Thrillmaschine des Holiday Parks in Aktion.

Hassloch. Pünktlich zu den Osterferien öffnet der Holiday Park seine Tore und präsentiert seinen Gästen temporeiche Action mit Europas erster Achterbahn mit Dreifach-Katapultstart, „Sky Scream“. Im Rahmen einer Pressekonferenz gab es nun die Gelegenheit, die Premierenfahrten des 55 m hohen Stahlgiganten und alle weiteren Neuheiten vorab zu erleben. Weiterlesen

Radeln und Wohlfühlen im Ahrtal

Natur erleben beim Radwandern an der Ahr

Ahrtal. Das Ahrtal ist als Wein- und Wanderregion bekannt, doch auch Radfahrer und E-Biker können hier auf abwechslungsreichen Wegen die Natur erleben. In der gut erreichbare Ferien- und Freizeitregion zwischen Rhein und Eifel locken wildromantische Flusslandschaften, zerklüftete Felsformationen, sattgrüne Wälder und wilde Kräuterwiesen. Genau durch diese malerische Natur verläuft der Ahr-Radweg. Beginnend an der Ahrmündung bei der Barbarossastadt Sinzig führt die rund 80 Kilometer lange Strecke mitten durchs Rotweinparadies Ahrtal bis hin nach Blankenheim, zur Quelle der Ahr. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen