Neuer Regionalmarke EIFEL Systempartner im Netzwerk

Sternberg EG Schlacht- und Zerlegebetrieb aus Perl-Besch

Günther Sternberg (re) nimmt stolz die EIFEL Plakette von Markus Pfeifer, EIFEL Markenmanagement, entgegen! (Foto: RME)

Die Wertschöpfungskette EIFEL Fleisch – in der Landwirte, Schlachthöfe, Verarbeiter, Händler und Handwerksmetzgereien zusammenarbeiten – ist für die Regionalmarke EIFEL sehr wichtig und auch recht komplex. Die Eifel war immer schon sehr geprägt durch tierhaltende landwirtschaftliche Familienbetriebe. Weiterlesen

Kommunen in Rheinland-Pfalz vergleichsweise hoch verschuldet

Bad Ems. Die Schulden der rheinland-pfälzischen Kommunen sind im bundesweiten Vergleich hoch. Die Gemeinden und Gemeindeverbände im Bundesland sind zum Jahresende 2022 bei Kreditinstituten und privaten Unternehmen mit 19,4 Milliarden Euro verschuldet gewesen. Das teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Bad Ems mit. Im Schnitt bedeutet das rund 4680 Euro Schulden pro Einwohner und Einwohnerin. Das sind 16 Prozent mehr als der Durchschnitt aller Flächenländer mit rund 4030 Euro. Weiterlesen

Techno Classica – Die größte Klassiker-Messe der Welt öffnet vom 03. – 07. April ihre Tore

Die Techno-Classica Essen ist die Weltleitmesse der Klassik-Branche mit über 1.250 Ausstellern aus 30 Nationen.

Auch 2024 wird die automobile Klassikweltausstellung mit ihren 21 Ausstellungs- segmenten ihren Erfolgskurs “Share the Passion” fortsetzen.

Die Besucher können mehr als 2.700 zum Verkauf stehende Klassiker begutachten und sich beim weltgrößten Klassik-Forum der Automobil-Industrie von den spektakulären Präsentationen der Traditionsabteilungen begeistern lassen. Daneben bietet der Bereich Prestige Automobile die komplette Palette des “Nonplusultra” aktuellen Automobilbaus. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen