Corona-Fallzahlen für den Kreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz

Kreis MYK. Es gibt 269 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 759 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in der Stadt Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 344. Weiterlesen

Ultraleichtflugzeug stürzt ab: Pilot verletzt

Mayen (dpa/lrs) – Ein Ultraleichtflugzeug ist am Samstagabend im Landkreis Mayen-Koblenz abgestürzt, sein Pilot dabei verletzt. Wie die Polizei mitteilte, waren während des routinemäßigen Testflugs Probleme am Flugzeug aufgetreten. Der Pilot leitete eine Notlandung mithilfe eines Rettungsschirms ein. Das Flugzeug verlor schnell an Höhe und stürzte in ein Feld. Der verletzte Pilot konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

 

 

837 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Corona-Fallzahlen für den Kreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz

KREIS MYK. Es gibt 72 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 76 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 837, davon 539 im Kreis MYK und 298 in der Stadt Koblenz. Weiterlesen

Corona-Fallzahlen für den Kreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz

Kreis MYK. Es gibt 280 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 254 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 733.

477 im Kreis MYK und

256 in der Stadt Koblenz.

707 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

Corona-Fallzahlen für den Kreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz

KREIS MYK. Es gibt 428 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 220 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 707, davon 472 im Kreis MYK und 235 in der Stadt Koblenz. Weiterlesen

Corona-Fallzahlen für den Kreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz

Kreis MYK. Es gibt 324 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 1.091 genesene Personen. Zu beklagen ist ein Todesfall in Mayen-Koblenz, der mit einer Corona-Infektion in Zusammenhang steht.

Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 500.

321 im Kreis MYK und

179 in der Stadt Koblenz.

Sonniges Wetter beschert Imkern eine gute Honigernte

Mayen/Wachtberg (dpa) – Deutschlands Imker haben in diesem Frühjahr deutlich mehr Honig geerntet als in den Jahren zuvor. In der sogenannten Frühtracht habe jedes Bienenvolk im Schnitt 21,2 Kilo Honig produziert und damit 5,8 Kilo mehr als im verregneten Vorjahr, teilte das Fachzentrum Bienen und Imkerei auf dpa-Anfrage mit. 2020 lag der Wert 3,8 Kilo niedriger als in diesem Frühjahr.

Grund für den hohen Erntewert ist das gute Wetter. «Es war sonnig und trocken, zugleich hatte der Boden aber noch eine Grundfeuchtigkeit», sagte der Leiter des Fachzentrums, Christoph Otten. «Dadurch wuchsen die Pflanzen gut und die Bienen konnten viel Nektar sammeln.» Die Ernte – «Tracht» genannt – unterteilt sich in Früh- und Sommertracht. Letztere steht vor dem Abschluss, Zahlen hierzu gibt es noch nicht. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja