Heißes Wochenendwetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Hohe Temperaturen kommen am Wochenende auf die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland zu. Zwischen 29 und 32 Grad am Freitag sowie Höchstwerte zwischen 30 und 34 Grad am Samstag sagte der Deutsche Wetterdienst (DWD) voraus. Ab Samstagnachmittag seien einzelne Schauer und kurze Gewitter möglich. Im Laufe der Nacht soll es regnen, teils auch kräftiger.

Für den Sonntag rechnete der DWD wieder mit Regen und Gewitter. Mit Höchsttemperaturen zwischen 24 und 27 Grad soll es etwas weniger warm werden. Der Regen solle voraussichtlich in der Nacht zum Montag abziehen.

Sonniges Wetter zum Wochenende
Hohe Temperaturen kommen am Wochenende auf die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland zu. (Archivfoto) Tim Würz/dpa

Bauern- und Winzerverband: Erntejahr mit Licht und Schatten

Bobenheim am Berg. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd (BWV) hat ein durchwachsenes Fazit des abgelaufenen Erntejahres gezogen und Kritik an der Bundesregierung geäußert. Zur Ernte sagte BWV-Präsident Eberhard Hartelt bei einer Bilanzpressekonferenz in Bobenheim am Berg, zu viel Regen und fehlende Sonne hätten bessere Ergebnisse verhindert. Weiterlesen

Mehr Ärztinnen und Ärzte in Rheinland-Pfalz promovieren

Bad Ems. Im vergangenen Jahr haben mehr Ärztinnen und Ärzte an einer Doktorarbeit gearbeitet als noch ein Jahr zuvor. Die Zahl der promovierenden Ärztinnen und Ärzte stieg um sechs Prozent, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilte. Weiterlesen

Rheinland-Pfalz: Gute Wasserqualität in fast allen Badeseen

Mainz. Eintauchen in die Sommerferien: Die meisten der offiziellen Badeseen in Rheinland-Pfalz haben zum Ferienstart eine gute Wasserqualität – mit ein paar Ausnahmen. Bei vier Seen bestehe derzeit eine Blaualgen-Warnstufe, sagte ein Sprecher des Landesamtes für Umwelt Rheinland-Pfalz (LfU). Weiterlesen

Schweitzer ist neuer Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz

Mainz. Alexander Schweitzer ist der neue Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Der Landtag in Mainz wählte den SPD-Politiker im ersten Wahlgang mit 57 Stimmen zum Nachfolger von Malu Dreyer. Das sind sogar drei Stimmen mehr als das Regierungsbündnis aus SPD, FDP und Grünen Sitze hat. Weiterlesen

CDU-Landesvorstand votiert für Kandidatur von Schnieder

Mainz. Der Landesvorstand der CDU in Rheinland-Pfalz stellt sich hinter die Kandidatur von Gordon Schnieder zum neuen Parteichef der Christdemokraten. Das Gremium sprach sich bei einer Sitzung am Dienstag in Mainz einstimmig dafür aus, dass der 49-Jährige beim Landesparteitag am 21. September in Frankenthal für den Posten antritt. Weiterlesen

Wolken ziehen an einem blauen Himmel vorbei.

Neue Woche erst sonnig – ab Mittwoch dann Regenwolken

Mainz. Die Menschen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sollten sich in der neuen Woche auf hochsommerliche Temperaturen bis 34 Grad einstellen. Zu Beginn der Woche gibt es viel Sonne, die verschwindet gegen Mitte der Woche immer wieder hinter Regenwolken. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen