Schweitzer zieht nach einem halben Jahr Transformationsagentur positive Bilanz

Minister Alexander Schweitzer: SPD-Fraktion RLP | A. Heimann.

„Die Transformationsagentur ist erst Anfang 2022 gestartet, aber bereits jetzt sehen wir, wie wichtig ein solches Angebot in einer sich rapide verändernden Arbeits- und Lebenswelt ist“, leitete Arbeits- und Transformationsminister Alexander Schweitzer seine Bilanz ein. Weiterlesen

Schulverpflegung: Ohne Hygiene geht es nicht – Onlineseminar

Die Ernährungsberatung Rheinland-Pfalz an den Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (DLR) Eifel, Mosel und Westerwald-Osteifel setzt die Seminarreihe Schulverpflegung professionell gestalten im Onlineformat fort  mit dem Modul „Schulverpflegung: Ohne Hygiene geht es nicht“. Weiterlesen

Schmitt: Drohnen helfen Steillagen zu erhalten

Seit 2011 arbeitet das DLR Mosel daran, Drohnen im Weinbau einzusetzen. Seit diesem Jahr werden an Mosel, Saar und Ahr auf 45 Hektar Rebfläche in zwei Demonstrationsbetrieben Pflanzenschutzmittel mithilfe der Drohnen ausgebracht. Weinbauministerin Daniela Schmitt informierte sich bei einem Besuch auf dem Schlossgut Liebieg in Klüsserath über die neue Technologie und die Chancen für den Steil- und Steilstlagenanbau. Weiterlesen

Schmitt: Handwai GmbH erhält 500.000 Euro

Mit einem Förderbescheid in Höhe von 500.000 Euro unterstützt das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium die Entwicklung einer digitalen Lösung zur Prozessautomatisierung im Bereich Behinderungsmanagement im Handwerk. Weiterlesen

Mitteilungsfreude muss Grenzen haben – Keine Informationen an die Mafia

MdL Dr. Joachim Streit, Freie Wähler RLP

Joachim Streit überrascht über freimütige Bekanntgabe der Wohnsitze erfasster Personen

MAINZ. Bass erstaunt zeigt sich der Vorsitzende der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion, Joachim Streit, über die Auskunftsfreude der Landesregierung zum ständigen Aufenthalt von Angehörigen der italienischen Mafia in Rheinland-Pfalz. Weiterlesen

Polizei bekommt 2024 zwei Hubschrauber mit Rettungswinden

Mainz (dpa/lrs) – Die Polizei in Rheinland-Pfalz bekommt voraussichtlich im ersten Halbjahr 2024 zwei Hubschrauber mit Rettungswinden. Für die Beschaffung seien im Landeshaushalt 32,5 Millionen Euro vorgesehen, teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Donnerstag mit. Bei der Beschaffung der neuen und leistungsfähigeren «Einsatzmittel» seien auch die Belange des Bevölkerungsschutzes berücksichtigt worden. Bei der Flutkatastrophe im Ahrtal mit mindestens 135 Toten vor rund einem Jahr hatten Hubschrauber mit Rettungswinden gefehlt.

Der in Imsweiler in der Pfalz stationierte Intensivtransporthubschrauber der ADAC Luftrettung ist nach Informationen des Innenministeriums auch mit einer Winde ausgestattet. Die erforderliche Einweisungen und Trainings sollten noch 2022 abgeschlossen sein.

Weiterlesen

Harald Kruse wird ab 2023 Generalstaatsanwalt in Koblenz

Koblenz (dpa/lrs) – Der Leiter der Staatsanwaltschaft in Koblenz, Harald Kruse, wird am 1. Januar 2023 Generalstaatsanwalt in der Rhein-Mosel-Stadt. Damit übernimmt er dieses Amt von Jürgen Brauer, der in den Ruhestand geht, wie in Mainz das rheinland-pfälzische Justizministerium am Donnerstag mitteilte. Kruse (58) war 1994 in den Justizdienst des Landes eingetreten. Seit zehn Jahren ist er Leitender Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Koblenz.

Brauer (65) wurde 2014 Generalstaatsanwalt in dieser Stadt. Landesweit gibt es nur zwei Generalstaatsanwaltschaften: in Koblenz und in Zweibrücken. Sie sind die dienstvorgesetzten Behörden der Staatsanwaltschaften in Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen

«Lernen in den Ferien»: Land legt neues Programm auf

Mainz (dpa/lrs) – Endlich Ferien – mehr als 500.000 Kinder und Jugendliche in Rheinland-Pfalz absolvieren an diesem Freitag den letzten Schultag vor den Sommerferien. Etliche brechen mit ihren Familien gleich am Wochenende zu einer Urlaubsreise auf. Andere freuen sich aufs Schwimmbad oder andere Ferienangebote vor der Haustüre. Aber auch Lernen in den Ferien ist wieder möglich. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja