Kostenlos zum Schulstart: Deutschhilfe online

Lernvideos und Übungsaufgaben vom Nachhilfeinstitut Studienkreis in Daun

Deutsch zählt zu den Top 3 der Nachhilfefächer. Etwa jeder vierte Schüler des Nachhilfeanbieters Studienkreis benötigt Unterstützung in diesem Fach. Um Deutschmuffeln den Einstieg in das neue Schuljahr zu erleichtern, hat der Studienkreis jetzt ein kostenloses digitales Übungspaket geschnürt. Unter studienkreis.de/deutschhilfe sind viele Aufgaben, Tests, Übungen und Lernvideos zu wichtigen Themen aus dem Deutschunterricht übersichtlich zusammengestellt. Weiterlesen

Was für ein Spaß für die Kids

Kröv. Vom 09.-14. Juli fand in der dritten Ferienwoche die diesjährige Ferienfreizeit des Turnverein Kröv statt. Ein Besuch im Mittelalter bei dem Ritter Salto von Flick-Flack war angekündigt. Nach der Begrüßung durch den Ritter und seinen Vasallen, bei der die Teilnehmer auf den Tagesablauf der Woche hingewiesen wurden, begannen die Spiele. In Kleingruppen durchliefen die Teilnehmer einen abwechslungsreichen und fesselnden Aktionsparcours. Danach ging es daran, die entsprechende Kleidung: Helme, Rüstungen und Schwerter und Wappen herzustellen. Da man zum Ende der Woche das Ritterdiplom erringen wollte, waren auf dem Hähnchesborn für den nächsten Tag einige Übungen der Ritterprüfungen vorgesehen um einmal auszuprobieren wie man z. B. Bogenschießen macht .Aber auch der Schwertkampf kam nicht zu kurz. Mit dem Herstellen von Körben und Armbänder wurde der 2. Tag abgeschlossen. Weiterlesen

1.380 mal die Note „Sehr Gut“!

EAZ-Zeugnisaktion
Mädchen erneut deutlich vor den Jungs

Region. Die Schülerinnen sind bei unserer Zeugnis-Aktion 2018 erneut eindeutig in der Überzahl. Mädels, ihr seid einfach spitze! Mit einer überwältigenden Resonanz habt ihr auch in diesem Jahr die EAZ-Zeugnisaktion zu einem grandiosen Erfolg gemacht

310 Schülerinnen und Schüler aus der Eifel-Mosel-Region haben sich an unserer EAZ-Zeugnisaktion 2018 beteiligt. Im Ganzen waren es also 310 Zeugnisse mit insgesamt 1.380 mal „Sehr Gut“ aus insgesamt 71 teilnehmenden Schulen. Weiterlesen

Jugendamt organisierte Weiterbildung zur Erziehungsberatung

Teilnehmerinnen erhalten Zertifikate zur „Marte Meo Praktikerin“

Bruno Willems (l.), Leiter des Jugendamtes, und Angelika Heber (r.), Fachberaterin für Kindertagesstätten bei der Übergabe der Zertifikate an die zukünftigen „Marte Meo“-Praktikerinnen

Daun. Ende Mai schlossen 10 Teilnehmerinnen die Weiterbildung zur „Marte Meo Praktikerin“ in der Kreisverwaltung Vulkaneifel erfolgreich ab. Mit einer Präsentation ihrer Arbeitsergebnisse im Beisein der Kitaleitungen, des Jugendamtsleiters und der Fachberatung erfüllten die Teilnehmerinnen die Anforderungen an die Zertifizierung. Diese über das Betreuungsgeld finanzierte und vom Jugendamt organisierte Weiterbildung für Erzieherinnen aus den Kindertagessstätten des Landkreises wurde von Christa Thelen, der Leiterin des Marte Meo Zentrums Eifel, durchgeführt. Weiterlesen

Schulbuchausleihe 2018

Ausgabetermine für die Schulen in Trägerschaft des Landkreises Vulkaneifel

Für alle an der Schulbuchausleihe (entgeltlich und unentgeltlich) des Landes Rheinland-Pfalz teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erfolgt die Ausgabe der Bücher an folgenden Terminen: Weiterlesen

Weniger ältere Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz. Im Schuljahr 2017/18 waren rund 9.900 Lehrerinnen und Lehrer bzw. 24 Prozent der hauptamtlichen Lehrkräfte 55 Jahre oder älter. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, waren das in dieser Altersgruppe knapp 2.700 Lehrkräfte weniger als 2012/13. Das ist ein Rückgang von 21 Prozent. Vor fünf Jahren lag der Anteil älterer Lehrkräfte bis 30 Prozent.

Der Ruhestand ist nicht der einzige und auch nicht der häufigste Grund für den Abgang einer Lehrkraft. So verließen 2017 rund 52 Prozent der Lehrkräfte eine Schule aufgrund einer Versetzung, Abordnung oder Entlassung, weitere acht Prozent wegen Beurlaubung oder Auslandsschuldienst. In den Ruhestand gingen hingegen nur 36 Prozent, darunter jede bzw. jeder Vierte vor dem 64. Lebensjahr. Knapp vier Prozent schieden wegen Dienstunfähigkeit oder Tod aus. Weiterlesen

Höhere Berufsfachschulen, duale Berufsoberschule sowie Berufsoberschule 2 der BBS Bernkastel-Kues feiern gemeinsam ihren Abschluss

Bernkastel-Kues. Am 15. Juni 2018 fand um 18:00 Uhr die gemeinsame Abschlussfeier der Abschlussklassen der höheren Berufsfachschule (HBF 16 a und b), der dualen Berufsoberschule (DBos) sowie der Berufsoberschule 2 (BOS 2) statt. Die Schülerinnen und Schüler dieser Klassen haben sich in den letzten zwei Jahren intensiv mit ihren Lehrern auf ihr Fachabitur beziehungsweise ihr Abitur vorbereitet und Mitte Juni ihre Abschlussprüfungen erfolgreich abgeschlossen, was an diesem Abend gebührend gefeiert wurde. Weiterlesen

Acht neue zertifizierte Venentrainer – Herzlichen Glückwunsch!

Bad Bertrich. Acht Teilnehmer aus ganz Deutschland haben am vergangenen Wochenende (15./16. Juni 2018) das 2-tägige Seminar der Bundesgeschäftsstelle der Deutschen Venen-Akademie (DVA) in Bad Bertrich bestanden und dafür ein Zertifikat erhalten. Die Deutsche Venen-Akademie ist eine Ausbildungsstätte für alle, die sich für das Thema Venenheilkunde interessieren. Ziel ist es, durch die Aus- und Weiterbildung im Bereich Venenheilkunde, die Präventionsarbeit und Gesundheitsförderung zu verbessern.
Die Venentrainer lernen das Wichtigste über die Anatomie des Venensystems und mögliche Erkrankungen.
Außerdem werden sie geschult für Gruppenarbeit, wie Venen-Gymnastik oder Venen-Walking, und erlernen die Bedienung eines Diagnostikgerätes (LRR-Lichtreflexionsrheographie).
Das ist besonders interessant für Teilnehmer, die Venen-Aktionstage mit Venen-Checks anbieten möchten.

Schule sagt ihrem Konrektor Servus

Gerolstein. Nach über 42 Jahren im Schuldienst hat die Grund- und Realschule plus Gerolstein ihren Konrektor Volker Simon in den Ruhestand verabschiedet. Herr Simon war 22 Jahre als Konrektor an der Schule tätig und leitete in der Anfangszeit die Schule auch als kommissarischer Schulleiter. In einer Feierstunde überreichte ihm der Schulleiter, Günter Mehles, die Dankurkunde des Regierungspräsidenten und würdigte in ausführlicher Weise das Wirken von Volker Simon. Er bedankte sich für die vorbildliche Arbeit in der Schulverwaltung und die gute und gemeinsame Zusammenarbeit in vielen Jahren. Weiterlesen

UNTERRICHTSBEGINN AN DER BERUFSBILDENDEN SCHULE VULKANEIFEL GEROLSTEIN

Gerolstein. Am Montag, 06. August 2018, ist der erste Unterrichtstag des Schuljahres 2018/2019 für die Schülerinnen und Schüler des Berufsvorbereitungsjahres, der Berufsfachschule I und II, der 2-jährigen höheren Berufsfachschule, der Berufsoberschule I und II in Vollzeitform und des Beruflichen Gymnasiums. Unterrichtsbeginn der Dualen Berufsoberschule ist Dienstag, 07. August 2018 um 18:00 Uhr. Weiterlesen

Ferienworkshop Fotografie – Anfängerkurs

Darscheid. Das Photoforum Daun e.V. bietet wieder einen kostenlosen Foto-Workshop für Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 16 Jahren an. Ziel des ca. vierstündigen Workshops ist es, den Umgang mit Blende und Belichtungszeit, sowie Grundregeln der Bildgestaltung kennenzulernen. Dazu solltest Du am besten die eigene Kamera mitbringen, da wir alle theoretischen Grundlagen natürlich auch ausprobieren wollen. Der Kurs findet am Montag, den 23.07.2018 im Natur-Erlebnis-Zentrum Darscheid von 10:00 bis ca. 14:00 Uhr statt. Anmeldungen bitte bei Ina Saez Larriba, Tel. 02692/932099 oder Dorothee Pankau, Tel. 06573/1204.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen