Neuer Regionalmarke EIFEL Systempartner im Netzwerk

Sternberg EG Schlacht- und Zerlegebetrieb aus Perl-Besch

Günther Sternberg (re) nimmt stolz die EIFEL Plakette von Markus Pfeifer, EIFEL Markenmanagement, entgegen! (Foto: RME)

Die Wertschöpfungskette EIFEL Fleisch – in der Landwirte, Schlachthöfe, Verarbeiter, Händler und Handwerksmetzgereien zusammenarbeiten – ist für die Regionalmarke EIFEL sehr wichtig und auch recht komplex. Die Eifel war immer schon sehr geprägt durch tierhaltende landwirtschaftliche Familienbetriebe. Weiterlesen

Techno Classica – Die größte Klassiker-Messe der Welt öffnet vom 03. – 07. April ihre Tore

Die Techno-Classica Essen ist die Weltleitmesse der Klassik-Branche mit über 1.250 Ausstellern aus 30 Nationen.

Auch 2024 wird die automobile Klassikweltausstellung mit ihren 21 Ausstellungs- segmenten ihren Erfolgskurs “Share the Passion” fortsetzen.

Die Besucher können mehr als 2.700 zum Verkauf stehende Klassiker begutachten und sich beim weltgrößten Klassik-Forum der Automobil-Industrie von den spektakulären Präsentationen der Traditionsabteilungen begeistern lassen. Daneben bietet der Bereich Prestige Automobile die komplette Palette des “Nonplusultra” aktuellen Automobilbaus. Weiterlesen

NLS: Goodyear verlängert Partnerschaft mit der VLN um drei Jahre

ADAC TotalEnergies 24h Nürburgring 2022 – Foto: Gruppe C Photography

Traditionen sind dazu da, um gepflegt zu werden. Goodyear setzt die Partnerschaft mit der VLN auch in den kommenden drei Jahren fort. In der Nürburgring Langstrecken-Serie rüstet der Reifenhersteller auch künftig die Klassen TCR, BMW M2 CS und BMW M240i mit Einheitsreifen aus. Daneben wird am Ende der Saison der ‚Goodyear Wingfood Award‘ vergeben. Weiterlesen

Dreyer sieht „beeindruckenden Fortschritt“ im Ahrtal

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und Guido Nisius (CDU), Bürgermeister VG Adenau, tauschen sich zum Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe an der Ahr aus. Foto: Thomas Frey/dpa

Adenau. Bei einem Treffen in Adenau (Landkreis Ahrweiler) haben Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Innenminister Michael Ebling zweieinhalb Jahre nach der tödlichen Flutkatastrophe den Fortschritt im Ahrtal gelobt. „Die beeindruckenden Fortschritte nach zweieinhalb Jahren Wiederaufbau verdanken wir dem engagierten Einsatz der Akteure und Akteurinnen vor Ort“, werden die beiden SPD-Politiker in einer Mitteilung zitiert. Das spiegele sich auch in den steigenden Förderzahlen wider. Weiterlesen

Kritik an Rekord-Diätenerhöhung für Abgeordnete

Berlin. Die 736 Abgeordneten des Deutschen Bundestags werden nach Berechnungen des Bundes der Steuerzahler (BdSt) im Juli eine Rekord-Diätenerhöhung von sechs Prozent erhalten. Eine so hohe Steigerung habe es seit 1995 nicht mehr gegeben. BdSt-Präsident Reiner Holznagel bewertete dies als kritisch und forderte, die automatische Anpassung der Abgeordnetenbezüge abzuschaffen. Weiterlesen

Polizeieinsatz am Nürburgring: Mann stellt sich freiwillig

Nürburg. Ein Mann, der sich am Donnerstag in einem Gebäude am Nürburgring verschanzt hatte, hat sich freiwillig ergeben. „Die Lage ist beendet“, sagte ein Sprecher der Polizei Koblenz am Donnerstagvormittag. Der Mann sei in Gewahrsam genommen worden. Verletzt wurde demnach niemand.

Weiterlesen

Geplante Unterbringung von Flüchtlingen in Michelbach – “Darstellung der Verwaltung falsch !”

FDP-Kreistagsvorsitzender Weber widerspricht Darstellung der Verwaltung und fordert Transparenz

Daun. Der Vorsitzende der FDP-Fraktion im Kreistag, Marco Weber, hat Aussagen der Kreisverwaltung zurückgewiesen, wonach die Verwaltung den Kreisausschuss am 27. November 2023 umfassend über die Pläne zur Unterbringung von Flüchtlingen in Michelbach informiert hätte. Weiterlesen

Mehr Menschen ohne Job in Rheinland-Pfalz

Saarbrücken/Mainz. Die Zahl der Arbeitslosen in Rheinland-Pfalz ist erneut leicht gestiegen. Im Februar waren 121.800 Frauen und Männer ohne Job, 600 oder 0,5 Prozent mehr als im Vormonat Januar, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Saarbrücken mitteilte. Die Arbeitslosenquote lag im Februar unverändert bei 5,4 Prozent. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen