ADAC Eifel Rallye Festival – 3, 2, 1 – Festival

  • Vorbereitungen in Daun und der Vulkaneifel laufen auf Hochtouren
  • Versteigerung: Die Festival-Gondel der Hintertuxer Gletscherbahn
  • Gesucht: Das beste Foto des Eifel Rallye Festivals 2023

Daun. Endspurt zum ADAC Eifel Rallye Festival (27. – 29. Juli 2023), die Vorbereitungen für das größte rollende Rallyemuseum laufen auf Hochtouren. Die ersten Teilnehmer und Gäste haben ihr Quartier in der Vulkaneifel schon bezogen. Das Organisationsteam wächst stetig an. Zu der Kernmannschaft stoßen immer weitere Helferinnen und Helfer dazu, die bei den nun anstehenden Aufgaben unterstützen. Am Festival-Wochenende werden knapp über 700 Personen ehrenamtlich aktiv sein, um den Teilnehmern und den zehntausenden Fans optimale Voraussetzungen für dieses weltweite Treffen der Rallye-Szene zu schaffen. Sie kommen aus ganz Deutschland und den benachbarten Ländern, die ADAC-Helfer-Truppe-Nord aus Schleswig-Holstein reist diesmal sogar mit 27 Sportwarten an.

Die Schulungen der Streckenposten stießen auf großes Interesse und sind inzwischen abgeschlossen. Die ersten Anzeichen des nahenden Festivals sind bereits sichtbar. Die Beschilderungen für das Zuschauerleitsystem und die Umleitungen stehen größtenteils. Gut 6 Tonnen Druckerzeugnisse wurden angeliefert und an die Ausgabestellen verteilt. Die örtlichen Vereine haben alles vorbereitet, so dass sie an den Demonstrations-Strecken ihre Gäste kulinarisch bestens versorgen können. Tag für Tag verwandeln sich Daun und die Vulkaneifel immer mehr in das weltweite Zentrum des historischen Rallyesports. Weiterlesen

Kestenholz übernimmt die Mercedes-Benz AHG-Newel GmbH mit Ihren 3 Standorten in Simmern, Cochem und Enkirch

Enkirch, Cochem, Simmern. Die Kestenholz Gruppe übernimmt Anfang September 2023 die AHG-Newel GmbH mit Ihren 3 Standorten in Rheinland-Pfalz. Das seit mehr als 66 Jahren bestehende Unternehmen ist als Vertragspartner der Mercedes-Benz Group AG für den Vertrieb sowie das Aftersales Geschäft in Simmer, Cochem und Enkirch verantwortlich. Alle Mitarbeitenden werden übernommen und garantieren für Kontinuität bei den Kunden. Weiterlesen

Volle Autobahnen und Staus am kommenden Wochenende erwartet

München/Frankfurt/Main (dpa). Mit dem Beginn der Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland drohen am kommenden Wochenende Staus und sehr volle Autobahnen. «Bis auf Bayern und Baden-Württemberg befindet sich damit ganz Deutschland in den Sommerferien», teilte der ADAC am Montag mit. Die längsten Staus erwartet der Automobilclub für Freitagnachmittag, Samstagvormittag und Sonntagnachmittag. Am Freitag (21.7.) ist in Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland der letzte Schultag vor den Sommerferien.

Mit besonders viel Verkehr müssen Autofahrer auf den Nord-Süd-Achsen zu Nord- und Ostsee oder in Richtung Alpen rechnen, darunter sind Abschnitte der A3 (Frankfurt/Main-Passau), A5 (Hattenbacher Dreieck-Basel), A61 (Mönchengladbach-Ludwigshafen) und weite Teile der A7 (Flensburg-Füssen/Reutte).

Weiterlesen

Classic Days The place to be in August

Countdown to Green Park 2023

Kalendarisch gesehen in einem Monat sind wir heute mitten im Festival „Classic Days 2023“. Es wäre der Festival-Samstag mit Läufen auf der Rundstrecke von 9.00 Uhr morgens bis 18.00 Uhr. Demonstrationsläufe und fahraktive Vorführungen von Museen, aus Sammlungen, von Fahrzeugbesitzern. Weiterlesen

Internationaler ADAC Truck-Grand-Prix: Mehr als 100.000 Fans am Nürburgring erwartet

Die letzten Vorbereitungen sind getroffen und die Vorfreude auf das Saisonhighlight der Goodyear FIA European Truck Racing Championship steigt: vom 13. bis 16. Juli 2023 liefern sich Europas beste Truck-Rennfahrer auf dem Nürburgring wieder einen spannenden Schlagabtausch um wertvolle EM-Punkte. Der Veranstalter des Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix rechnet mit mehr als 100.000 Zuschauerinnen und Zuschauer. Weiterlesen

„Final Edition“ des Mercedes-Benz G 500: limitiertes Sondermodell zum 30. Geburtstag

  • Mit dem 500 GE stellte Mercedes-Benz 1993 erstmals eine V8-Variante der G-Klasse vor
  • „Final Edition“ auf insgesamt 1500 Einheiten limitiert
  • Exklusive Ausstattungsdetails einschließlich MANUFAKTUR Vollleder-Paket

Vor 30 Jahren stattete Mercedes-Benz die G-Klasse erstmals mit einem Achtzylindermotor aus: Der 500 GE V8 debütierte 1993 in einer exklusiven Kleinserie und markierte einen ersten Höhepunkt in der Historie kultivierter Leistung auf und abseits der Straße. Weiterlesen

Finger weg von Oldtimern!

Dr. Joachim Streit, FREIE WÄHLER RLP

Joachim Streit kritisiert Planspiele der Grünen mit dem deutschen Kulturgut Automobil

MAINZ. „Gibt es denn beim deutschen Kulturgut Automobile irgendetwas, was die Grünen nicht demontieren“, fragt Joachim Streit, Vorsitzender und haushaltspolitischer Sprecher der FREIE WÄHLER-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, nach dem das Nachrichtenmagazin „The Pioneer“ aktuell meldet, dass die Grüne-Bundestagsfraktion die Subventionen für Oldtimer streichen will. Weiterlesen

Der ultimative Sportler

Der „SSR GT“ – ein Meisterwerk aus der SSR Performance Werkstatt

München, 22.05.2023. Im Rahmen eines exklusiven Events in München präsentierte SSR Performance nach über zwei Jahren Entwicklung in der eigenen Werkstatt den SSR GT. Mit diesem auf weltweit zehn Exemplare limitierten Fahrzeug verwirklicht SSR Performance die eigene Vision des perfekten Sportwagens auf Basis des 911ers. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen