NLS – Nürburgring Langstreckenpokal Termine stehen fest

NLS8 – 2023, 55. ADAC Barbarossapreis, Nürburgring-Nordschleife – (Foto: Gruppe C Photography)

Der Rennkalender der traditionsreichen Nordschleifen-Rennserie umfasst in diesem Jahr acht Rennen bei sechs Veranstaltungen. Alle Rennen werden auf der Kombination aus Nürburgring Grand-Prix-Kurs Kurzanbindung und der legendären Nordschleife ausgetragen. Weiterlesen

ADAC RAVENOL 24h Nürburgring: Zeitplan für 24h und 24h Qualifiers veröffentlicht

  • Sportliche Abläufe für die 24h Nürburgring und die Qualifiers sind fixiert
  • ADAC Nordrhein sorgt frühzeitig für Planungssicherheit für Teams und Fans
  • 24h Qualifiers werden als Lauf zur NLS gewertet und damit noch spannender
  • Zeitpläne ab sofort online unter www.24h-rennen.de
(Foto: ADAC Nordrhein -Archivfoto)

Die Zeitpläne für die ADAC RAVENOL 24h Nürburgring sowie die ADAC 24h Nürburgring Qualifiers sind ab sofort verfügbar. Damit fällt traditionell für zahlreiche Fans der Startschuss, mit den Planungen für das Motorsportereignis des Jahres zu beginnen und auch für die Teilnehmer und Teams gibt es frühzeitige Planungssicherheit. Weiterlesen

34. TECHNO-CLASSICA ESSEN 2024 – Die Klassik-Weltausstellung vom 3.* bis 7. April 2024

 

* 3. April 2024: Vorschau/ Happy View Day

  • Über 1.250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen
  • Crème de la Crème der Oldtimer-Händler
  • Unübertroffene Vielfalt automobiler Kultur
  • Große automobile Jubiläen
  • Mehr als 120.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche
  • Tickets im Online-Shop und an der Tageskasse

Essen. In wenigen Wochen wird die TECHNO-CLASSICA ESSEN wieder ihre Tore öffnen. Zur inzwischen 34. Auflage dieses absoluten Erfolgsformats werden über 1.250 Aussteller aus mehr als 30 Nationen anreisen und einzigartige Oldtimer mitbringen, zudem viele Ersatzteile, Accessoires und Automobilia. Weiterlesen

Losglück für Leverkusen: Im Halbfinale gegen Düsseldorf

Drei Stunden nach der Gala im Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen Bayern München hat Bayer Leverkusen auch noch Losglück im DFB-Pokal gehabt. Der Bundesliga-Spitzenreiter trifft im Halbfinale in einem Heimspiel auf den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Das ergab die Auslosung am Samstagabend kurz vor Mitternacht im ZDF-«Sportstudio». Weiterlesen

ADAC Eifel Rallye Festival: Der Run auf die Startplätze

  • Nach 100 Stunden: Bereits 127 Nennungen
  • Doppelweltmeister Marcus Grönholm zu Gast in Daun
  • Wintertreffen von Slowly Sideways bei der Bremen Classic Motorshow
(Foto Jürgen Hahn)
(Foto Jürgen Hahn)

Der Andrang auf die 12. Ausgabe des ADAC Eifel Rallye Festivals vom 15. bis 17. August 2024 rund um Daun in der Vulkaneifel ist wieder riesig. 89 Nennungen innerhalb der ersten 24 Stunden, nach 100 Stunden waren es bereits 127 Anmeldungen zum größten rollenden Rallye-Museum. Weiterlesen

Deutsche Läuferin Benfares nach positiver Probe suspendiert

Berlin. Wegen eines Dopingverdachts ist die deutsche Läuferin Sara Benfares von der Nationalen Anti-Doping-Agentur vorläufig suspendiert worden. Nach Angaben der Nada wurden bei einer Probe das verbotene Blut-Dopingmittel Epo sowie Testosteron nachgewiesen. Zuvor hatten die «Saarbrücker Zeitung» und der Saarländische Rundfunk am Dienstag darüber berichtet. Weiterlesen

Vertrag für Langstrecken-Saison: Nürburgring fixiert Termine mit NES

  • Erster Vertrag nach Terminvorschlägen fixiert
  • Fünf Veranstaltungstermine für die Nürburgring Endurance Serie (NES)
  • Vertragliche Bestätigung der VLN steht noch aus

Nürburgring. Der Terminkalender für die Premieren-Saison 2024 der NES steht. Von März bis November wurden den beiden Veranstaltern VLN und NES jeweils fünf Veranstaltungstermine für vier Freitag/Samstag-Events und einen sogenannten „Double-Header“ von Freitag bis Sonntag angeboten. Die finale Verteilung der Termine beruhte auf einem Vorschlag der VLN. Mit der NES wurde nun mit dem ersten der beiden Interessenten für die Durchführung von Langstrecken-Rennen auf dem Nürburgring Fakten geschaffen und der Vertrag für die Saison 2024 beiderseits unterzeichnet. Weiterlesen

Neun Rennwagen von Porsche beim 24-Stunden-Klassiker in Daytona

  • Porsche Penske Motorsport startet bestens vorbereitet in die IMSA-Saison
  • Stammfahrer werden von Werkspiloten aus dem FIA WEC-Kader unterstützt
  • Qualifikation für den Saisonauftakt bereits am „Roar“-Testwochenende
  • Kunden-Porsche 963 von Proton und JDC-Miller starten in Topklasse GTP
  • Fünf Porsche 911 GT3 R treten in den beiden GT-Kategorien an
Porsche 963, Porsche Penske Motorsport (#7), Dane Cameron (USA), Felipe Nasr (BR), Josef Newgarden (USA), Matt Campbell (AUS)

Porsche Penske Motorsport setzt sich beim bevorstehenden 24-Stunden-Rennen in Daytona den Gesamtsieg zum Ziel. Beim Saisonauftakt der IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2024 schickt das Werksteam zwei Porsche 963 mit jeweils vier Topfahrern an den Start. Weiterlesen

ADAC Eifel Rallye Festival 2024: Rallye-Cars von A – Z

 

 

 

  • Festival für die Sinne: Maximale Vielfalt aus der Rallye-Geschichte.
  • Nennungsportal öffnet am 01. Februar 2024.
  • Nur noch wenige Exemplare: Das Buch zum Festival.

Auf die Teilnehmer und die Fans der 12. Ausgabe des ADAC Eifel Rallye Festivals vom 15. bis 17. August 2024 wartet erneut ein besonderes Erlebnis. Das Starterfeld des größten rollenden Rallye-Museums wird noch breiter aufgestellt, um die Vielfalt der Geschichte des Rallye-Sports möglichst umfassend zu dokumentieren. Das diesjährige Motto lautet deshalb: Rallye Cars von A – Z. Weiterlesen

Darum sind Großveranstaltungen so beliebt

Großveranstaltungen erfreuen sich von jeher immenser Beliebtheit. Hier kann man beeindruckende Shows bestaunen, mit Gleichgesinnten in Kontakt treten und jede Menge Spaß haben. Sie sind gemeinschaftsbildend, erhalten Traditionen, erlauben Networking und bieten auch sonst zahlreiche Vorteile. Von Konzerten über Sportveranstaltungen bis hin zu Messen und Bildungsveranstaltungen gibt es ganz unterschiedliche Groß-Events, die bei zahlreichen Menschen ausgesprochen gut ankommen. Dieser Beitrag stellt die wichtigsten von ihnen vor.

Konzerte

pixabay.de © WikiImages CCO Public Domain Großveranstaltungen aller Art ziehen immer wieder große Menschenmassen an.

Weiterlesen

29. Auflage der Classic Car Show Maastricht stellt erneut einen Besucherrekord auf und überzeugt mit hoher Qualität

Organisatoren berichten von regem Autohandel und einem neuen Besucherrekord

 

35.408 Besucher und Liebhaber besuchten in den vergangenen Tagen die Classic Car Show in Maastricht.Viele davon aus Deutschland.. Damit konnte die Maastrichter Oldtimermesse erneut mehr Besucher anlocken als bei der vorherigen Ausgabe. Mehr als 300 Oldtimerhändler präsentierten seltene, historische Fahrzeuge, die man nicht auf jeder Messe zu Gesicht bekommt. Viele “Verkauft”-Schilder sind der Beweis dafür, dass die Messe auch für Autokäufer nicht früh genug beginnen konnte. Das liegt daran, dass immer mehr Besucher aus dem In- und Ausland wissen, was die Classic Car Show Maastricht zu bieten hat. Nico Aaldering von The Gallery erklärt: “Diese Messe kann mit internationalen Messen wie Paris und Essen mithalten. Eine schöne Vielfalt, sehr belebt und mit viel Aufregung. Außerdem ist die Halle schön dekoriert, und die Qualität der Autos hat sich merklich verbessert. Man sieht, dass ein Wandel stattgefunden hat. Man kann sich nicht von diesem Ort fernhalten.“ Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen