Konditorei Thielen – Cafe-Patisserie ist die neue Feinschmeckeradresse mitten in der Vulkaneifel-Kreisstadt Daun

Konditorei Thielen Café Patisserie öffnet zum verkaufsoffenen Sonntag in der Lindenstraße ein neues Café.

Daun. Die Auswahl feinster Wiener Genusskultur kann man ab 29. Oktober 2023 auch in der Vulkaneifel erleben und genießen. Der Aufgabe etwas Besonderes in seiner Heimatstadt anzubieten, hat sich der gebürtige Dauner Christian Thielen mit ganzer Leidenschaft verschrieben. Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags am 29. Oktober eröffnet Christian Thielen seine Konditorei mit Café und Patisserie in der Lindenstraße 2 in Daun. Vorbeischauen und probieren lohnt sich! Weiterlesen

Neues Gesicht in der Verbandsgemeinde Bitburger Land

v.l.n.r.: Stefan Göbel (VG Bitburger Land), Janine Fischer (Bürgermeisterin VG Bitburger Land); POK’in Sylvia Kablitz, PHK Jörg Knauf, PR Mike Thull (Leiter PI Bitburg)

Die Polizeiinspektion Bitburg hat zum 01.10.2023 eine neue Bezirksbeamtin für die Verbandsgemeinde Bitburger Land (Bereich der ehemaligen VG Bitburg-Land) benannt. Am 18.10.2023 wurde POK’in Sylvia Kablitz offiziell bei der Verbands-gemeindeverwaltung vorgestellt. Weiterlesen

Verbrechen in der Eifel: Mordprozess gegen zwei Männer am Landgericht Trier

Trier (dpa) – Gut neun Monate nach dem gewaltsamen Tod eines 56-Jährigen im Eifelort Hersdorf müssen sich seit Montag zwei Männer wegen Mordes vor dem Landgericht Trier verantworten. Das teilte eine Justizsprecherin mit. Die Anklage wirft den 21 und 27 Jahre alten Serben vor, ihr Opfer Mitte Januar heimtückisch und aus Habgier erschlagen zu haben. Der Eifeler sei im Badezimmer durch Schläge «mit einem länglichen, stangenartigen Gegenstand» gegen den Hinterkopf getötet worden. Er starb an einem schweren Schädel-Hirn-Trauma. Weiterlesen

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Am Freitag, den 20.10.2023, gegen 14:30 Uhr, kam es im Kurvenbereich der L1 zwischen den Ortslagen Bleialf und Großlangenfeld zu einem Verkehrsunfall, bei welchem zwei Personen leicht verletzt wurden. Weiterlesen

Verstärkung für die PI Bitburg

Zeigt die Zuversetzungen zur PI Bitburg inkl. der Dienststellenleitung

Gleich über acht Zugänge durften sich der Leiter der Polizeiinspektion Bitburg, PR Thull, und sein Vertreter PHK Tino Schwarz zum Oktober 2023 freuen. Die fünf Polizeibeamten und die drei Polizeibeamtinnen verstärken seitdem den Wechselschichtdienst der flächendeckend größten Polizeiinspektion in Rheinland-Pfalz und gewährleisten rund um die Uhr die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in ihrem Zuständigkeitsbereich. Neben einer Polizeibeamtin und einem Polizeibeamten, die nach Abschluss des Bachelorstudiums an der Hochschule der Polizei frisch zur Polizeikommissarin bzw. zum Polizeikommissar ernannt wurden, wechseln die sechs übrigen Personen von anderen Dienststellen nach Bitburg. “Der Personalzuwachs ist das richtige Zeichen zur Erfüllung unserer Aufgaben. Zwar stehen diesen Zugängen zum landesweiten Versetzungstermin auch Abgänge gegenüber, im Ergebnis erzielt die Polizei Bitburg jedoch ein Plus. Die Bürgerinnen und Bürger können sich auch zukünftig auf uns und ihre Polizei verlassen.”, so der Leiter der Polizei Bitburg, Mike Thull.

Trickdiebstahl in Bitburger Getränkemarkt

Bitburg. Am gestrigen Dienstagnachmittag kam es zwischen 15:30 Uhr und 16:30 Uhr in einem Getränkemarkt in Bitburg zu einem Trickdiebstahl. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurden die Mitarbeiter geschickt von zwei Tätern abgelenkt, während ein weiterer Täter eine vierstellige Summe Bargeld aus der Kasse entwendete. Die Polizeiinspektion Bitburg hat ein Strafermittlungsverfahren eingeleitet. Weiterlesen

Verkehrsunfallflucht in Prüm

Prüm. Am Donnerstag, den 12.10.2023, gegen 15:30 Uhr, kam es in Höhe des alten Finanzamtes im Kreuzerweg 31 zu einem Unfall im Begegnungsverkehr. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen