Verkehrsunfall mit Flucht in Daun

Daun. Wie der Polizeiinspektion Daun erst am 12.05.2022 bekannt wurde, ereignete sich bereits im Zeitraum 01.04.2022 bis 04.04.2022 ein Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht auf der Landstraße 28 zwischen Kirchweiler und Daun-Steinborn.

Hier befuhr ein bisher unbekannter Verkehrsunfallverursacher die L 28 in Richtung Daun-Steinborn. Hier kam er vermutlich in Folge von nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dort aufgestellten Warntafeln, Verkehrszeichen 625-10 („gefährliche Kurve“).

Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern oder die Art und Weise der Verkehrsbeteiligung bekannt zu geben.

Hinweise zur Tat oder den möglichen Tätern dürfen an die Polizeiinspektion Daun unter 06592 96260 erbeten werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/96260
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja