Versuchter Einbruch in Anglerhütte Jünkerath

Jünkerath. Im Zeitraum zwischen Montag, den 17. Juni, und Dienstag, den 18. Juni, kam es in Jünkerath an der Angelhütte des Angelsportvereins ASV Jünkerath zum zweiten versuchten Einbruch innerhalb weniger Wochen. Diesmal versuchten die noch unbekannten Täter mittels Kanaldeckel, der einige Tage zuvor aus der Nähe, von einer viel befahrenen Straße entwendet wurde, die Fensterscheiben einzuwerfen, welches misslang. Zudem versuchten die Täter zahlreich die Fenster und Eingangstür aufzuhebeln. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10.000 EUR.

Zeugen, die den Vorgang beobachtet oder sonstige auffällige Beobachtungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer: 06551 9420 oder per E-Mail pipruem.dglpolizei.rlp.de zu melden.

Ein Polizeifahrzeug im Einsatz
Foto: Pixabay/Symbolbild
Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen