Vermisstensuche in Schleid

Schleid. Seit Samstag, 15. Juni, wird eine 50-jährige Anwohnerin aus Schleid vermisst. Nach aktuellen Erkenntnissen dürfte diese sich zunächst zu Fuß von ihrer Wohnanschrift entfernt haben. Anschließend genutzte Fortbewegungsmittel sind nicht bekannt. Die Vermisste benötigt dringend lebenswichtige Medikamente sowie ärztliche Behandlung.

Die vermisste Frau ist ca. 1,75 m groß und hat braune, glatte Haare. Wahrscheinlich trägt sie eine graue Jacke, eine blaue Jeans und braune Turnschuhe. Außerdem hat sie vermutlich einen schwarzen Rucksack der Marke ,,Eastpak” bei sich. Die Polizei Bitburg bittet bei der Suche der Vermissten um Hinweise aus der Bevölkerung, falls die Vermisste gesehen oder transportiert wurde: Tel.: 06561 9685-0.

Ein Polizeifahrzeug im Einsatz
Foto: Pixabay/Symbolbild
Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen