Verkehrsunfallflucht in Lüxem

Lüxem. Am 13. Juni kam es in Wittlich-Lüxem, Zum Altenberg 2, in Höhe der dortigen Kindertagesstätte Lüxem zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei der sich eine Unfallbeteiligte unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat. Bei dem Fahrzeug, welches sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat, soll es sich um einen schwarzen, größeren PKW BMW (SUV) mit WIL-Kennzeichen gehandelt haben.

Dieses Fahrzeug könnte hinten links einen Schaden aufweisen, gegebenenfalls mit roter Lackanhaftung. Es besteht die Möglichkeit, dass die Fahrzeugführerin den Verkehrsunfall nicht bemerkt hat, sodass, neben der Suche nach möglichen Verkehrsunfallzeugen, welche sich bitte bei der Polizei Wittlich melden sollen, auch die Fahrzeugführerin des schwarzen PKW BMW (SUV) gebeten wird, sich bei der Polizeiinspektion Wittlich unter 06571 9260 zu melden.

Ein Polizeifahrzeug im Einsatz
Foto: Pixabay/Symbolbild

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen