Rotlichtverstoß in Gerolstein

Gerolstein. Am 12.05.2022, gegen 13:00 Uhr, befuhr ein 61-jähriger Fahrzeugführer aus dem Bereich der VG Gerolstein mit seinem Personenkraftwagen die Brunnenstraße in Gerolstein. An der Einmündung mißachtete dieser laut Zeugenhinweis die für ihn geltende Rotlichtphase an der Lichtsignalanlage.

Auf der „Hochbrücke“ geriet er nach Zeugenangaben sodann in eine Diskussion mit einem dort kreuzenden Fußgänger. Aufgrund der erfolgten Anzeigenerstattung durch den Zeugen, konnte der verantwortliche Fahrzeugführer durch die Beamten der Polizeiwache Gerolstein festgestellt werden.

Der hier beschriebene Fußgänger auf der „Hochbrücke“ darf gebeten werden, sich bei der Polizeiwache Gerolstein unter 06591 95260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Daun
Mainzer Straße 19
54550 Daun
Tel.: 06592/96260
Fax: 06592/962650
pidaun@polizei.rlp.de

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja