Mehr Gäste und mehr Übernachtungen

Die rheinland-pfälzischen Tourismusbetriebe verzeichneten im April 2015 einen Zuwachs bei den Gäste- und Übernachtungszahlen. Nach ersten vorläufigen Berechnungen des Statistischen Landesamtes in Bad Ems besuchten rund 737.000 Gäste das Land, das waren 4,2 Prozent mehr als im April 2014. Sie buchten über 1,9 Millionen Übernachtungen, was eine Zunahme von 1 Prozent bedeutet. Weiterlesen

Krimibustour „Nordschleife – Mordschleife“

Krimibus Neues BildIn der Obhut der „Chefermittlerinnen“ der Krimihauptstadt begeben sich die Krimigäste am 20. Juni 2015, 11:00 Uhr im optisch umgestalteten und mit einem aufwändigen Design ausgestatteten Krimibus auf die Fährte des Verbrechens und auf Spurensuche zu den Tatorten. Weiterlesen

Gästeehrung in Gönnersdorf

gaesteehrung_24_15Gönnersdorf. Bereits zum 15. Mal verbringt Familie de Nooijer aus Vlissingen in den Niederlanden ihren Urlaub in den Eifel-Ferienhäusern Henn in Gönnersdorf. Durch die Empfehlung von Bekannten waren Marian und Robert de Nooijer an die Adresse der Eifel-Ferienhäuser Henn gekommen. Weiterlesen

Erstes WEBtis-Smart – ein 24h-Info-Terminal – in Kelberg installiert

schnell – zuverlässig – rund um die Uhr – innovativ – funktionell

Foto: TI Kelberg
Foto: TI Kelberg

Kelberg. Mit diesem Info-Terminal steht vor dem Rathaus in Kelberg ein kompaktes und hochmodernes Infosystem den Gästen und Bürgern, mit vielen Informationen, zu jeder Tageszeit zur Verfügung. „Kernstück der neuen WEBtis-Smart ist ein integrierter hochleistungs Grafik-Chip und der neue Tageslicht Monitor, der eine Helligkeit von 2.500 cdl/m hat.
Weiterlesen

Mehr Gäste und mehr Übernachtungen im ersten Quartal 2015

Region. Die rheinland-pfälzische Tourismusbranche konnte im ersten Quartal 2015 mehr Gäste begrüßen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems übernachteten in der Zeit von Januar bis März über 1,3 Millionen Gäste im Land. Das waren 2,8 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Die Besucher blieben im Durchschnitt 2,6 Tage (Vorjahr: 2,5) und buchten insgesamt mehr als 3,4 Millionen Übernachtungen. Gegenüber dem ersten Quartal war das eine Steigerung um 6,1 Prozent. Weiterlesen

Nationalpark mit Fest der Region eröffnet – Höfken: Im Hunsrück entwickelt sich ein Edelstein, der weit über Rheinland-Pfalz strahlt

Eröffnung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald.; © Staatskanzlei RLP / Voss
Eröffnung des Nationalparks Hunsrück-Hochwald.; © Staatskanzlei RLP / Voss

Der jüngste Nationalpark Deutschlands ist eröffnet. Bereits zum Auftakt der dreitägigen Feier strömten am Samstag über 2000 Menschen in den neuen Nationalpark Hunsrück-Hochwald. „Mit dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald entwickelt sich ein Edelstein, der weit über Rheinland-Pfalz hinausstrahlt“, freute sich Umweltministerin Ulrike Höfken beim Festakt am Hunsrückhaus. Weiterlesen

Ein Pilgerort für Genussradler

Seehotel Maria Laach ist Bett+Bike-Gastbetrieb des Monats in Rheinland-Pfalz

von links nach rechts: Hoteldirektor Steffen Melzow, Sara Breitbach (Ferienregion Laacher See), Bianca Simonis (Key Account Seehotel Maria Laach) und Sarah Radermacher (Verbandsgemeinde Brohltal). Foto: Seehotel Maria Laach
von links nach rechts: Hoteldirektor Steffen Melzow, Sara Breitbach (Ferienregion Laacher See), Bianca Simonis (Key Account Seehotel Maria Laach) und Sarah Radermacher (Verbandsgemeinde Brohltal). Foto: Seehotel Maria Laach

Maria Laach. Direkt im Naturschutzgebiet am Laacher See liegt der fahrradfreundliche Gastbetrieb des Monats Mai in Rheinland-Pfalz, das Seehotel Maria Laach. Weiterlesen

Lieserpfad von der Quelle bis zur Mündung

Boxberg/Daun/Manderscheid/Wittlich/Lieser. Die Wanderung auf dem „Lieserpfad“: von Boxberg über Daun, Manderscheid und Wittlich bis nach Lieser an der Mosel zählt durch sein zum Teil schon „alpines“ Gelände, zu einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Weiterlesen

Wegepaten für den Moselsteig

20 zukünftige Wegepaten absolvierten erste Schulung für den Moselsteig

Die ersten 20 Wegepaten für den Moselsteig haben am 6. Mai erfolgreich an einer Wegepaten-Schulung für den Moselsteig teilgenommen. In einem Tagesseminar in Bernkastel-Kues bekamen die zukünftigen Wegepaten nützliche Hinweise, Tipps und erhielten Informationen zu rechtlichen Grundlagen und Markierungsregeln. Weiterlesen

Erholung genießen, das Besondere erleben!

Daun. Das Wellness Hotel mitten im Gesundland Vulkaneifel bietet für jeden Urlauber hervorragende Möglichkeiten in puncto Freizeit-aktivität und Entspannung! Die schönsten Wanderwege Deutschlands – der Eifelsteig, der Lieserpfad und einer der schönsten Radwege – der Maare-Mosel-Radweg – laden sozusagen vor der Haustür zum Erleben ein. Die Gäste wissen es zu schätzen, das vielversprechende Angebot an Outdoor-Aktivitäten. Egal ob Sie Wandern, Mountainbiking, Fahrradfahren, Geocaching oder einfache Spaziergänge bevorzugen! Weiterlesen

GesundLand Vulkaneifel erfolgreich unterwegs auf der „Wanderlust“

Vulkaneifel. Mit seiner Teilnahme an der Wander- und Freizeitmesse „Wanderlust“ kann das GesundLand Vulkaneifel in diesem Jahr einen weiteren erfolgreichen Messebesuch verzeichnen. Auf der „Wanderlust“ in Rehlingen-Siersburg präsentierten am vergangenen Wochenende rund 25 Aussteller aus der Reise- und Outdoorbranche ihre aktuellen Angebote rund um das Urlaubsthema Wandern. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen