Start ins Berufsleben bei apra-norm

Neue Auszubildende 2013 bei apra-norm Elektromechanik GmbH
Neue Auszubildende 2013 bei apra-norm Elektromechanik GmbH

Daun/Mehren. Der 1. August 2013 war gleichermaßen für apra-norm und 10 junge Menschen ein bedeutsamer Tag: für diese Jugendlichen begann nach einem erfolgreichen Schulabschluss an diesem Tag der Start in eine neue Zukunft – mit einer Ausbildung bei apra-norm Elektromechanik GmbH in Mehren. Durch die Geschäftsleitung, Personal und Ausbildungsleitung wurden die angehenden Industriekaufleute, BAStudent Maschinenbau, Technischer Produktdesigner, Konstruktionsmechaniker, Elektroniker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Fachkraft für Lagerlogistik an ihrem ersten Arbeitstag bei apra-norm recht herzlich begrüßt. apra-norm bietet den Jugendlichen eine vielseitige Ausbildung.
Weiterlesen

Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Wiesbaum. Wegen der großen Nachfrage bietet das HIGIS Zentrum bereits zum fünften Mal einen Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung an. Die Vorteile liegen auf der Hand: Keine weiten Fahrten zum Lehrgangsort  (Zeit und Geld) und –komprimierte Lehrgangseinheit mit nur sechs Unterrichtstagen. Der Kurs beginnt am Freitag, 18.10.2013 und dann die folgenden Freitage jeweils von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr. Die Kosten für den Lehrgang einschließlich aller Unterlagen belaufen sich auf 650,00 Euro. Die Prüfung findet Anfang Dezember vor der IHK Trier statt. Weiterlesen

Farbenfrohe Perspektiven: Auszubildende im Maler- und Lackiererhandwerk bekommen mehr Geld

Die ca. 27:000 Auszubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk erhalten ab 01. August 2013 mehr Geld. Im Rahmen der von den Arbeitgebern angerufenen Schlichtung konnten sich die Tarifpartner auf deutlich höhere Ausbildungsvergütungen verständigen. Der Schlichtungsspruch fand inzwischen die notwendige Zustimmung sowohl der Gewerkschaft IG BAU als auch der Arbeitgeber. Der Verhandlungsführer der Arbeitgeber und Vizepräsident des Bundesverbandes des Maler- und Lackiererhandwerks, Paul Laukötter, ist über das Ergebnis erleichtert: „In quasi letzter Minute zum neuen Ausbildungsjahr ist es uns gelungen, einen fairen, vernünftigen Tarifabschluss zu erreichen. Unsere Auszubildenden erhalten deutlich mehr Geld, unser vielfältiges Handwerk bleibt damit für junge Menschen attraktiv und interessant.“
Weiterlesen

CDU Wittlich lädt ein!

Mitgliederversammlung am 28. August um 18 Uhr im Casino

Wittlich. Eine Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Wittlich ist am Mittwoch, 28. August, 18 Uhr, im Casino Restaurant in Wittlich. Informationen zur Bundes- und Kommunalwahl sowie CDU-ZukunftsWerkStadt – Entwicklung von Lösungsansätzen und der „Kommunalpolitischen Leitlinien der CDU Wittlich“ stehen im Mittelpunkt der Tagesordnung. An dieser Mitgliederversammlung wird auch Bundestagsabgeordneter und Generalsekretär der CDU Rheinland-Pfalz, Patrick Schnieder teilnehmen und für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen.

Interview mit Michael Krämer

Michael Krämer
Michael Krämer

EAZ: Die Saunalandschaft der Vulkaneifel Therme wurde im Oktober 2012 zertifiziert. Ist dieses Qualitätszeichen für Saunaanlagen vergleichbar mit den bekannten „Sternen“ bei Hotels? Weiterlesen

EU-Kommissar Günther H. Oettinger zu Besuch in Daun am 22. August

Auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten und rheinland-pfälzischen Generalsekretärs Patrick Schnieder besucht EU-Kommissar Günther H. Oettinger die Vulkaneifel. Seit Anfang 2010 ist der ehemalige Baden-Württembergische Ministerpräsident Mitglied der Europäischen Kommission. Er ist ein anerkannter Experte in seinem Fachgebiet, der Energiepolitik. Gleichzeitig diskutieren wir mit ihm auch über andere relevante Themen, wie zum Beispiel die Zukunft des Nürburgrings und des Flughafens Hahn. Wir freuen uns auf Günther H. Oettinger am Donnerstag, den 22.08.2013, von 12:00 Uhr – 13:30 Uhr im Forum Daun und laden Sie sehr herzlich zu der Veranstaltung ein.

Guter Start ins Schuljahr

Rheinland-Pfalz. Zum Beginn des neuen Schuljahres erklärt  Ruth Ratter, Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz:

„Wir freuen uns besonders, dass wir auch mit Beginn dieses Schuljahres die Klassenmesszahlen weiter reduzieren werden. Die Klassen in der Orientierungsstufe der Gymnasien und der Integrierten Gesamtschulen werden von 30 auf 28 Kinder abgesenkt. Die Landeregierung wird bei zurückgehenden Schülerzahlen auch in den nächsten Jahren an diesem Pfad festhalten und weitere Reduzierungen vornehmen. Weiterlesen

Veni, vidi, vici – ADAC Rallye Deutschland auf den Spuren der Römer

1
ADAC Rallye Deutschland auf den Spuren der Römer

– Mit Köln und Trier stehen zwei der geschichtsträchtigsten Städte Deutschlands auf dem Programm des deutschen Laufs zur Rallye-Weltmeisterschaft

 München/Köln/Trier. Schon die alten Römer waren Rallye-Fans – zumindest waren sie fasziniert von Wagenrennen. Wer ist der Schnellste mit seinem Fahrzeug? Dieses uralte Wettkampfprinzip begeistert die Menschen bis heute – auch bei der ADAC Rallye Deutschland, dem deutschen Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft 2013. Aus den Wagengespannen der Antike sind inzwischen Hightech-Boliden geworden und den vier Pferdestärken von damals stehen heute Motorleistungen von ca. 300 PS gegenüber. Weiterlesen

ROWE RACING wieder bei der VLN am Start

ROWE_RACING_VLN_2013Bubenheimer Rennteam tritt mit zwei SLS AMG GT3 beim Opel 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen an

Bubenheim. Zurück auf der Nürburgring-Nordschleife! So lautet am Samstag (24. August) das Motto für ROWE RACING. Nach dem Startverzicht beim vergangenen Lauf der Langstreckenmeisterschaft nimmt das Bubenheimer Team nun den bevorstehenden Saisonhöhepunkt der VLN in Angriff und schickt zwei schnell besetzte SLS AMG GT3 in das Opel 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen. Weiterlesen

DRM – 5. Lauf – ADAC Rallye Deutschland (22. – 25. August 2013)

DRM-2012-Dirk-RiebensahmDRM startet im Rahmen des deutschen Laufs zur Rallye-WM

Beim fünften von sieben Läufen zur DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) folgt die höchste Rallye-Liga Deutschlands den Spuren der Weltelite. Denn den Rahmen des DRM-Fights bildet die ADAC Rallye Deutschland, der deutsche Lauf zur Rallye-WM (WRC). Der Andernacher Dirk Riebensahm und Copilotin Kendra Stockmar-Reidenbach (Elchweiler) fahren im Subaru Impreza N16 am Donnerstag als Meisterschaftsführende über die Startrampe vor dem Kölner Dom. Weiterlesen

ADAC OPEL Rallye Cup im WM-Fieber

4– ADAC OPEL Rallye Cup startet beim deutschen Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft
– 23 Cup-Teams fiebern dem Start bei der ADAC Rallye Deutschland entgegen
– Start in Köln – Ziel in Trier – Anspruchsvolle Wertungsprüfungen

 

Die ADAC Rallye Deutschland (22. – 25. August 2013) ist unbestritten der Saisonhöhepunkt für die Teilnehmer des ADAC OPEL Rallye Cup. Im Rahmen der deutschen Runde zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft tragen die Cup-Teams auf ihren identischen Opel Adam in der Cup-Version den fünften ihrer insgesamt acht Saisonläufe aus. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja