Fantissima-Künstler Igor Boutorine gewinnt „Das Supertalent“

In der aktuellen Fantissima-Show im Phantasialand ist er einer der Publikumslieblinge. Schon fast hypnotisierend zieht Igor Boutorine die Zuschauer mit seinem Hula-Hoop Act in seinen Bann. In seiner Heimat Russland hat Igor 2012 die Show „Das Supertalent“ gewonnen – und auch die Herzen des russischen Publikums.

Brühl. Im Alter von drei Jahren umkreiste ein Hula-Hoop-Reifen erstmals seine Hüften. Mit neun Jahren begann er regelmäßig zu trainieren und mit 15 Jahren wurde aus dem Hobby ein Beruf, durch den Igor Boutorine als Hula-Hoop-Artist die ganze Welt bereist. Igor ist ein Meister seines Fachs und vollführt mit unzähligen Reifen am Körper Akrobatik-Elemente wie Saltos, Drehungen und Handstand mit absoluter Leichtigkeit und Dynamik. Schnelligkeit ist seine Stärke und so muss auch Musik für ihn Tempo haben. Sie muss rasant sein, damit sie den Takt für seine atemberaubende Hula-Hoop Choreographie angibt.

Für die russische Ausgabe Weiterlesen

ÖKO 2013 – Vielfältiges Programm und zahlreiche Highlights

Trier. Der Countdown zur ÖKO 2013 läuft. Mehr als 100 Aussteller haben sich in den letzten Wochen auf ihren Auftritt am 16. und 17. Februar im Messepark Trier vorbereitet. Auch in diesem Jahr möchten sie am kommenden Wochenende ihre Leistungen möglichst vielen Bauherren und Sanierern vorstellen. Auch umweltbewusste Messebesucher ohne größeres Bauvorhaben sind auf der ÖKO gerne gesehene Gäste. Diese Zielgruppe kann sich auf der Dienstleistungsschau über Themen wie „Erneuerbare Energien“ oder „Intelligente Gebäudetechnik“ informieren. Auf 2.900 Quadratmetern finden die Besucher ein breit gefächertes Angebot an innovativen Produkten und Dienstleistungen vor. Das Umweltzentrum für Energie und Nachhaltigkeit der Handwerkskammer Trier (UWZ) lädt alle Interessenten ein, neueste Trends und Innovationen, darunter effiziente Energie- und Heiztechniken sowie Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien, kennenzulernen. Der Eintritt zur Messe ist kostenfrei.

Wer mehr über die Themen Energiesparen, Gebäudesanierung und Fördermöglichkeiten wissen will, kann an vielen Ständen kostenlose Erstberatungen durch Gebäudeenergieberater in Anspruch nehmen. Auch Weiterlesen

ÖKO 2013 – Vielfältiges Programm und zahlreiche High-lights

Zur ÖKO 2013 am 16. und 17. Februar im Messepark Trier erwarten die Veranstalter mehr als 100 Aussteller. Bei freiem Eintritt können die Besucher sich von der Vielfalt und den Leistungen des regionalen Handwerks überzeugen. Wer bauen und sanieren will, findet auf der Messe zahlreiche Ansprechpartner aus dem Handwerk. Diese präsentieren auf 2.900 Quadratmetern ihr Angebot an innovativen Produkten und Dienstleistungen. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die Themen Erneuerbare Energien, Elektromobilität und Intelligente Gebäudetechnik. Obwohl die Standflächen gegenüber dem Vorjahr um 200 Quadratmeter erweitert wurden, war die ÖKO 2013 bereits zum Jahresende voll ausgebucht. Veranstalter der Messe ist das Umweltzentrum für Energie und Nachhaltigkeit der Handwerkskammer Trier (UWZ).

Handwerksunternehmen und ihre Marktpartner zeigen an beiden Messetagen Trends und Innovationen, darunter effiziente Energie- und Heiztechniken sowie Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien. An vielen Ständen bieten Gebäudeenergieberater kostenlose Erstberatungen zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudesanierung und Fördermöglichkeiten an. Die Innungen für Sanitär-, Heizungs- Weiterlesen

Rheinland-Pfalz-Tag 2013 in Pirmasens

Interessierte Gruppen können sich noch bis zum 20.12.2012 bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel melden

Vom 21. bis zum 23. Juni 2013 findet der 30. Rheinland-Pfalz-Tag in Pirmasens statt. Traditionell ist am Sonntag, den 23. Juni 2013 der große Festumzug. Musikvereine, Fußgruppen etc., die Interesse daran haben, den Landkreis Vulkaneifel beim Festumzug zu vertreten können sich noch bis zum 20.12.2012 bei der Kreisverwaltung melden.

Ansprechpartner:

Verena Bernardy
Tel.: 06592-933-245
E-Mail: verena.bernardy@vulkaneifel.de
 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen