Kinderkleider- und Spielzeugbörse in Großlittgen

Großlittgen. „Am 13.03. veranstaltet der Elternbeirat der KiTa Spatzennest von 14:00 bis 16:00 Uhr in der Turnhalle in Großlittgen eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse mit Kaffee- und Kuchenverkauf. Die Kleidung (bis 176) wird nach Größen sortiert angeboten! Für die kleinen Gäste bieten wir Kinderschminken an! Die Erlöse gehen an die KiTa Spatzennest in Grosslittgen. Infos unter: elternbeirat@kita-grosslittgen.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!“

Basar des Fördervereins Grundschule Wehlen

Graach. Der Förderverein der Grundschule Wehlen veranstaltet am Samstag, dem 05. März 2016, von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“ in der Mattheiser Halle in Graach. Angeboten werden Frühjahrs- und Sommerkleidung bis Größe 176, Spielsachen, Bücher, Umstandsmode, Kinderwagen, etc.. 10% des Erlöses kommen allen jetzigen und zukünftigen Grundschulkindern der Wehlener Grundschule zu Gute.

Monatsmarkt in Wittlich in der Innenstadt

Wittlich. „Marktflair erleben“ heißt es am Freitag, 4. März, in Wittlich beim Monatsmarkt. Mehr als 50 Händler bieten ihre Waren an. Neben Textilien aller Art werden Haushalts- und Geschenkartikel, Pflege- und Reinigungsmittel, Gewürze, Lederwaren, Modeschmuck, Uhren, Stahlwaren und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Die neuesten Helfer für Haushalt und Freizeit runden das Programm ab. Alle Stände sind von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Weitere Informationen im Internet unter www.marktflair.de.

Altkleidersammlung am 19.03.2016

Daun. Der Sommer steht vor der Tür, Platz für die T-Shirts muss her! Aber was tun, wenn der Kleiderschrank ohnehin schon überquillt? Ein guter Zeitpunkt, sich von der Kleidung zu trennen, die man in diesem Herbst trotz bester Absichten doch wieder nicht angezogen hat. Oder von der Frühjahrsgarderobe, die schon letztes Jahr unnötig Platz weggenommen hat. Wir führen am Samstag, dem 19. März 2016, eine Altkleider-Straßensammlung durch. Die Kleidersäcke werden in der 10. Kalenderwoche verteilt. Weiterlesen

Autoren und Tickets sind sehr gefragt

Zwischenbilanz beim Eifel-Literatur-Festival

Prüm. Anfang November 2015 hat der Vorverkauf für das Eifel-Literatur-Festival begonnen. Autoren und Tickets sind sehr gefragt. Sechs Veranstaltungen ausverkauft, gut 6000 Tickets in den Händen literaturbegeisterter Festivalfans: Der Ticketvorverkauf ist in vollem Gange. Ausverkauft sind die Veranstaltungen mit Nele Neuhaus, Anselm Grün, Ulla Hahn, Kirsten Boie und Paul Maar. Das Ticketkontingent zu Sebastian Fitzek war innerhalb von zwei Stunden vergriffen. Weiterlesen

Senioren-Kino Daun spielt „Man lernt nie aus“

Daun. Am Donnerstag, 10.03.2016, um 14:30 Uhr, lädt der Kinopalast und Seniorenbeirat Daun zum erneuten Seniorenkino ein.

Gespielt wird „Man lernt nie aus“ – Hier eine Kurzbeschreibung: Der 70-jährige Ben Whittaker (Robert De Niro) fühlt sich in seinem Ruhestand nicht sonderlich erfüllt, wird es doch nach mehreren Versuchen, neue Hobbys zu finden, doch zu einer immer größeren Herausforderung, seine freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Weiterlesen

Hochkarätiges Konzert mit Top Musikern der Deutschen internationalen Jazzszene mit Klaus Heidenreich Quartett

Wittlich. Am Samstag, 12. März 2016, ist das Klaus Heidenreich Quartett um 20:00 Uhr im Casino Wittlich, Friedrichstraße 4 zu hören. Die vier Musiker haben in den letzten Jahren republikweit für Aufsehen gesorgt, so dass ihre Namen nicht mehr nur Geheimtipps in gewöhnlich gut informierten Kreisen sind. Karten sind zum Preis von  18/16/5 Euro in der Bücherstube Thiel, Altstadtbuchhandlung, Buchhandlung Nels und im Alten Rathaus oder unter Telefon 065714887 erhältlich.

Veranstaltungen der Mitgliedschöre im Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich im Monat März 2016

Bernkastel-Wittlich. Die Chöre im Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich leisten mit ihren Veranstaltungen und Aktivitäten immer wieder einen wichtigen Beitrag zur kulturellen Landschaft in unserer Region. Im Monat März 2016 finden folgende Konzerte, Veranstaltungen und Aktivitäten der Mitgliedsvereine des Kreis-Chorverbandes Bernkastel-Wittlich statt: Weiterlesen

Erster Tag für den Bürgerbus der VG Wittlich-Land am 8. März

Ehrenamtliche des Bürgerbusteams der VG Wittlich-Land mit Bürgermeister Dennis Junk (rechts im Bild)
Ehrenamtliche des Bürgerbusteams der VG Wittlich-Land mit Bürgermeister Dennis Junk (rechts im Bild)

Wittlich. Der erste Tag für den neuen Bürgerbus in der Verbandsgemeinde Wittlich-Land steht fest: Am Dienstag, dem 8. März 2016, wird der neue Kleinbus zur ersten Tour starten. Das Fahrzeug kann erstmals am Montag, dem 7. März 2016, in der Zeit von 14:30 – 16:30 Uhr telefonisch bestellt werden. „Wir lassen uns gerne überraschen, wie viele Kunden am ersten Tag mit dabei sein werden“, sagt Klaus Mathy, der die Bürgerbusgruppe leitet. Rund 25 Personen bringen sich aktiv ein. Sie trafen sich gemeinsam mit Dr. Holger Jansen und Ralph Hintz aus dem landesweiten Bürgerbusprojekt Rheinland-Pfalz in Wittlich. Mit dabei auch VG-Bürgermeister Dennis Junk und Günter Weins aus der Verwaltung. Weiterlesen

Observatorium Hoher List – Daun/Eifel

Energie der Zukunft? Die Sonne in der Westentasche!

Die Ultraviolett-Strahlung der Sonne (Aufnahme SOHO-Weltraumobservatorium, NASA/ESA)
Die Ultraviolett-Strahlung der Sonne
(Aufnahme SOHO-Weltraumobservatorium, NASA/ESA)

Schalkenmehren. Die Astronomische Vereinigung Vulkaneifel am Hohen List lädt zum ersten Vortrag dieses Jahres ein. Der Vortrag beginnt am Mittwoch, 16. März 2016, um 19:00 Uhr im Vortragsraum der Sternwarte auf dem Hohen List bei Schalkenmehren. Das Thema lautet: Energie der Zukunft? Die Sonne in der Westentasche! Referent ist Prof. Dr. Wilhelm Seggewiß, Daun. Weiterlesen

Abenteuer und Erlebnisfreizeit auf und an der Lahn

Kanufreizeit für Jugendliche

Daun. Vom 24. bis 29. Juli 2016 (Sommerferien) veranstaltet das Kreisjugendamt Vulkaneifel im Rahmen der Sommerferien-Freizeitmaßnahmen wieder eine Kanufreizeit auf der Lahn für Jugendliche im Alter von 13 plus. Mädchen und Jungen, die an einem solchen Abenteuer Interesse haben, können sich beim Kreisjugendamt Vulkaneifel, Kreisjugendpfleger Kurt Laux, Mainzer Straße 25, 54550 Daun informieren und anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung: Telefon: 0 65 92 / 93 32 58; Fax: 0 65 92 / 98 50 33, E-Mail: kurt.laux@vulkaneifel.de.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen