Sachbeschädigung durch Luftpistole (Soft-Air)

Traben-Trarbach. Im Zeitraum von 21.03.2022, 17:30 – 22.03.2022, 17:55 Uhr kam es in Traben-Trarbach im Stadtteil Wolf an einem Einfamilienhaus in Ortsrandlage in der Straße Im Leinertsgarten zu einer Sachbeschädigung an der rückwärtigen, in Richtung Klosterruine gerichteten, Terrassentür. Weiterlesen

Unfallverursacher gesucht

Am 24.03.2022, gg. 18:45 Uhr, kam es auf der L 158, zwischen dem Blockhauskreisel und der Ortschaft Monzelfeld zu einem Verkehrsunfall. Weiterlesen

Aktuelle Corona-Lage im Landkreis Bernkastel-Wittlich am 24.03.2022

Bis Donnerstag, 24.03.2022, 14 Uhr verzeichnete das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich 19.887 COVID-19-Fälle seit Beginn der Pandemie. Somit sind innerhalb der letzten sieben Tage 1884 neue Fälle im Landkreis Bernkastel-Wittlich aufgetreten. Die Fälle verteilen sich im Landkreis wie folgt: Weiterlesen

Illegale Spendensammler in Wittlich festgenommen

Wittlich. Am Dienstagnachmittag, den 22.03.2022 wird die Polizeiinspektion Wittlich über Spendensammler, die sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Friedrichstraße in Wittlich befinden und Personen aggressiv ansprechen würden, informiert. Weiterlesen

Versuchter Aufbruch von zwei Zigarettenautomaten in Meerfeld und Manderscheid

Am Dienstag, den 22.03.2022, kam es gegen 23:02 bzw. 23:10 Uhr in Meerfeld in der Meerbachstraße und in Manderscheid in der Grafenstraße zu versuchten Aufbrüchen von Zigarettenautomaten. In beiden Fällen wurden zwei Täter, die mit einem silbernen PKW unterwegs waren, durch Anwohner bzw. Verkehrsteilnehmer gestört. Hinweise zu den Personen bzw. zum Fahrzeug bitte an die Polizei Wittlich unter der Rufnummer 06571/926-0 oder per E-Mail an piwittlich@polizei.rlp.de. Bei Feststellungen vergleichbarer Art an Zigarettenautomaten bittet die Polizei zudem darum, umgehend den Notruf zu wählen.

Versuchter Einbruch in Mülheimer Sportlerheim

Mülheim-Mosel. In der Zeit vom 17.03./21:30 Uhr bis 21.03./16:30 Uhr wurde von einem oder mehreren unbekannten Täter/n versucht, in das Sportlerheim neben dem alten Tennisplatz in Mülheim einzubrechen. Hierbei wurde die Eingangstür leicht beschädigt. Hinweise bezgl. verdächtiger Wahrnehmungen bitte an die Polizei Bernkastel-Kues, Tel. 06531-95270

Traditionsmärkte finden wieder am Kueser Moselufer statt

Marktangebot in der Stadt Bernkastel-Kues startet am 23. März mit dem Mittfastenmarkt

Mittfastenmarkt im März, Michaelsmarkt im September und Nikolausmarkt im November sind feste Bestandteile im Veranstaltungsangebot der Stadt Bernkastel-Kues. Auch in der Pandemie konnten sie teilweise in abgespeckter Form stattfinden. In dieser Phase ist auch ein neuer Standort für das Marktgeschehen gefunden worden. Auf dem Moselparkplatz in Kues bei der Brücke. Hier ist der Markt von der gegenüberliegenden Seite direkt zu sehen und fußläufig über die Brücke und Treppe leicht zu erreichen.

Am Mittwoch, den 23. März werden die Marktbeschicker mit ihrem Warenangebot wieder am Kueser Moselufer stehen und ihre Haushaltswaren, Dekorationsartikel, Textilien, Gewürze und vieles mehr anbieten. „Wir freuen uns, dass es wieder halbwegs normal weitergeht. Laut der Landesregierung gelten für Märkte im Freien keine besonderen Schutzmaßnahmen“, so Gerd Esch, einer der Marktkaufleute. Er weist aber ausdrücklich darauf hin, dass alle Händler die üblichen Hygienevorschriften und Abstandsregeln beachten und einhalten. Esch wird auch am 23. September und am 30. November mit dabei sein, wenn der Michaels- und Nikolausmarkt auf dem Programm der Stadt stehen. Wer Interesse hat mit dabei zu sein, kann sich per Mail ans rathaus@bernkastel.de wenden.

Die Traditionsmärkte sind im Jahr 2016 vom Parkplatz Moselufer in Bernkastel ans Gestade und den Karlsbader Platz gezogen. Durch die Pandemie konnten die Märkte nur noch auf größeren Flächen stattfinden, so dass die Standbetreiber zwischenzeitlich auch auf dem Forumsplatz waren. Im vergangenen Jahr standen sie auf dem Parkplatz an der Brücke in Kues. Hier werden sie für dieses Jahr auch erst einmal bleiben. Marktkaufleute kommen am 23.03. zum Mittfastenmarkt nach Bernkastel-Kues (Foto: Stadt Bernkastel-Kues)

Informationen zum Glasfaserausbau im Stadtteil Andel: Deutsche Glasfaser lädt zum Bauinformationsabend ein

Online-Informationsabend über Glasfaserausbau am 30.03.2022

21.03.2022, Borken. Bald wird Andel durch Deutsche Glasfaser mit schnellem Internet versorgt: Das Team von Deutsche Glasfaser möchte die Bürgerinnen und Bürger persönlich über die nächsten Schritte informieren und lädt sie daher zu einem Online-Bauinformationsabend am 30. März 2022 (Webinar-ID 980 7021 5686) um 19:00 Uhr ein. Weiterlesen

Junger Autofahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt

Greimerath/Wittlich (dpa/lrs) – Ein 21 Jahre alter Autofahrer ist im Kreis Trier-Saarburg gegen einen Baum gerast und schwer verletzt worden. Er kam am Samstag in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Wittlich mitteilte. Lebensbedrohlich sind die Verletzungen demnach nicht. Der 21-Jährige sei mit seinem Wagen auf einer Landstraße unterwegs gewesen und habe einen vorausfahrenden Pkw überholen wollen. Als dieser in Richtung der Ortschaft Greimerath abbog, versuchte der junge Mann noch auszuweichen, verlor dabei aber die Kontrolle über sein Auto und kollidierte mit dem Baum.

 

 

 

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fahrzeugführer

Greimerath. Am Samstag, 19.03.2022 kam es auf der L52 von Wittlich kommend auf Höhe der Ortschaft Greimerath um 8:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 21jähriger Autofahrer überholte mit seinem PKW einen vorausfahrenden PKW, welcher in die Ortschaft Greimerath einbiegen wollte. Weiterlesen

Flächenbrand auf dem Rollkopf

Wittlich. Am 18.03.2022 wurde gegen 20:30 Uhr ein Brand oberhalb der Königsberger Straße in Wittlich gemeldet. Die ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwehr Wittlich konnten oberhalb des dortigen Wohngebietes einen Flächenbrand feststellen und diesen schließlich unter Kontrolle bringen. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja