Berater empfiehlt CDU Rheinland-Pfalz Veränderung von unten

Wittlich (dpa/lrs) – Die CDU Rheinland-Pfalz braucht nach Einschätzung eines externen Beraters einen tiefgreifenden Veränderungsprozess von unten nach oben. Der vom Landesvorstand engagierte Berater Georg Kraus sagte am Samstag auf einem Parteitag in Wittlich: «Ich würde Ihnen nicht empfehlen, weiterzumachen wie jetzt.» Weiterlesen

Klöckner plädiert für diverse und unabhängige Presse

Wittlich (dpa/lrs) – Die rheinland-pfälzische Bundestagsabgeordnete Julia Klöckner zeigt sich besorgt über aktuelle Entwicklungen in der Medienlandschaft. «Facebook ist nicht die freie Presse, Tiktok und Instagram auch nicht», sagte Klöckner am Samstag auf einem Landesparteitag in Wittlich über diese Internet-Portale. «Wir brauchen eine glaubwürdige, diverse, unabhängige Presse.» Weiterlesen

Klöckner zieht Abschiedsbilanz mit Licht und Schatten

Wittlich (dpa/lrs) – In ihrer letzten Rede als CDU-Landesvorsitzende in Rheinland-Pfalz hat Julia Klöckner eine teils positive, teils kritische Bilanz gezogen. Bei ihrem Antritt als Vorsitzende im Jahr 2010 sei die CDU im Land tief zerstritten und hochverschuldet gewesen, sagte die Bundestagsabgeordnete am Samstag auf einem Landesparteitag in Wittlich. Jetzt übergebe sie eine gut aufgestellte Partei. Die Christdemokraten an Rhein und Mosel müssten sich aber auch fragen: «Sind wir das Gesicht, das wir sein müssen, um von der Gesellschaft auch als attraktiv wahrgenommen zu werden?» Weiterlesen

CDU-Landesparteitag beginnt mit Blick auf die Ukraine

Wittlich (dpa/lrs) – Zum Auftakt eines Parteitags der CDU Rheinland-Pfalz hat die scheidende Landesvorsitzende Julia Klöckner der Opfer des Ukraine-Kriegs gedacht. Sie bat am Samstag die nach Wittlich gekommenen Delegierten, «sich vor Augen zu führen, dass in dieser Stunde, in der wir zusammen sind, Menschen um ihr Leben kämpfen und ihre Heimat verteidigen – mögen sie behütet bleiben!» Weiterlesen

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Wittlich. Am Samstag, den 26.03.2022 kam es in Wittlich-Bombogen, in der Straße Zur Höchst, zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Leichtkraftrades auf gerader Strecke zu Fall und erlitt hierbei schwere Verletzungen. Der Fahrer wurde im Anschluss durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus nach Wittlich verbracht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wird von einem medizinischen Notfall als Unfallursache ausgegangen.

Mountainbike in Wittlich gestohlen – Zeugen gesucht

Am Freitag, 25.03.2022 in der Zeit von 06:30 und 14:30 Uhr wurde auf dem öffentlichen Parkplatz an der Fa. Ideal Standard ein hochwertiges schwarzes Mountainbike der Marke „Rotwild“ entwendet. Die Polizeiinspektion Wittlich sucht Zeugen der Tat. Hinweise bitte unter Tel. 06571/926-0 an die Polizei Wittlich oder jede andere Polizeidienststelle.

650 Liter Diesel aus Baustellenfahrzeugen bei Landscheid gestohlen

Landscheid. Im Tatzeitraum Freitag, 18.03.2022, 16:30 Uhr bis Montag, 21.03.2022, 08:15 Uhr wurden auf zwei, räumlich nah beieinanderliegenden Baustellen an der L 60 in Landscheid aus drei Baumaschinen insgesamt ca. 650 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Zeugen werden gebeten, sich unter 06571/9260 mit der Polizeiinspektion Wittlich in Verbindung zu setzen.

Geänderte Öffnungszeiten des Impfzentrums Bernkastel-Wittlich

Ab Montag dem 28. März 2022 werden die Öffnungszeiten des Impfzentrums in Wittlich angepasst. Zukünftig finden mittwochs keine Impfungen statt. Impfungen für 5- bis 11-jährige Kinder werden freitags in der Zeit von 16:00 bis 18.00 Uhr angeboten.

 Montags, 14:00 Uhr – 20:00 Uhr, Impfen ohne Termin – Nuvaxovid-Impfung möglich

Neuer Betreiber für den Vergnügungspark zum Bernkastler Weinfest

Erster Schritt zur Normalität beim Weinfest an der Mittelmosel. Der Vergnügungspark im Stadtteil Kues gehört zum Weinfest der Mittelmosel schlicht und ergreifend einfach mit dazu. Er ist der Platz für die jungen Menschen, die sich dort treffen und Spaß haben wollen. Der vorherige Betreiber hatte von 2010 bis 2019 für den Rummel auf der gegenüberliegenden Seite der Weinstraße gesorgt. Im Jahr 2019 hatte er gekündigt, dann kam die Pandemie und damit der zweijährige Ausfall des Weinfestes. Weiterlesen

Dr. Erwin Manz: „Hervorragende Verknüpfung von Gewässer- und Gemeindeentwicklung“

Rheinland-pfälzisches Klimaschutzministerium fördert naturnahe Umgestaltung des Morbachs mit 457.600 Euro

„Das anstehende Bauvorhaben hier in Morbach ist ein Paradebeispiel dafür, wie die Verbesserung der Gewässerbeschaffenheit mit dem Erleben des Gewässers und der Aufwertung des Wohnumfeldes verbunden werden kann“, sagte Klimaschutzstaatssekretär Dr. Erwin Manz heute in Morbach im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Dort übergab er Bürgermeister Andreas Hackethal einen Förderbescheid über 457.600 Euro. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja