Verleihung der Goldenen Meisterbriefe an die Meisterjahrgänge 1970 – 1971

Ehrung zum 50-jährigen Meisterjubiläum der Jahrgänge 1970/71 in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm und Vulkaneifel

26 Meisterjubilarinnen und –jubilare des Jahrgangs 1970 und 1971 sowie ein Jubilar des Jahrgangs 1961 nahmen ihre Urkunde in Daun persönlich in Empfang. Mit auf dem Foto Bernd Elsen, Vizepräsident der Handwerkskammer Trier sowie Raimund Licht, Vors. Kreishandwerksmeister und Dirk Kleis, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft MEHR (Foto: EMZ)

Kniefall in Warschau von Bundeskanzler Willy Brandt, Vietnamkrieg weitet sich auf Laos und Kambodscha aus, die NASA entwickelt ein Mondauto: Große Ereignisse aus dem Jahr 1970/71.

Für 99 junge Handwerkerinnen und Handwerker aus den drei Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm und dem Landkreis Vulkaneifel war 1970 und 1971 ebenfalls ein Ereignisjahr. Sie hatten ihre Meistertitel erworben. 77 davon konnte die HWK nach 50 Jahren ausfindig machen. 26 waren der Einladung zur Verleihung des Goldenen Meisterbriefs persönlich nach Daun gekommen.

Jetzt, nach fünfzig Jahren, wurden sie am 3. Mai 2022 nach 2-jähriger Coronazwangspause von zahlreichen Gästen aus Handwerk und Politik mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt. Dazu eingeladen hatte die Kreishandwerkerschaft Mosel-Eifel-Hunsrück-Region (MEHR) in das Dauner Forum. Überreicht wurden die Goldenen Meisterbriefe in einer Feierstunde durch den Vizepräsidenten der Handwerkskammer Trier, Bernd Elsen und den Vorsitzenden Kreishandwerksmeister Raimund Licht. Als besonderer Ehrengast erhielt Drehermeister Nikolaus Metzgeroth aus Manderscheid die Ehrenurkunde für 60 Jahre Meistertitel überreicht.

Übersicht der anwesenden Handwerkerinnen und Handwerker aus den drei Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Eifelkreis Bitburg-Prüm und dem Landkreis Vulkaneifel, die 1970/71 den Meisterbrief erworben haben:

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja