Unfallflüchtiger Saarländer dank Zeugenhinweis ermittelt

Daun. Am 11.08.2022 gegen 19:15 Uhr befuhr ein 26-jähriger Unfallverursacher aus dem benachbarten Saarland den Parkplatz am Gemündener Maar in Daun. Hier stieß er beim Rangieren gegen einen geparkten PKW und beschädigten diesen. Im Anschluss entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund guter Zeugenhinweise gelang es den Beamt*innen der Polizeiinspektion Daun in Zusammenarbeit mit den saarländischen Polizeibeamten den Unfallverursacher zu ermitteln. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja