Krimifestival „Tatort Eifel“ erfolgreich gestartet: Resttickets für einzelne Veranstaltungen erhältlich

Daun. Mit einem grandiosen Auftakt ist die 11. Ausgabe von „Tatort Eifel“ am vergangenen Wochenende gestartet. Das Forum Daun verwandelte sich für einen Abend in das Moka Efti – einen der Tanzpaläste des Berlins der 20er Jahre. Das Moka Efti Orchestra, die original Big Band aus der Serie „Babylon Berlin“, riss das begeisterte Publikum mit in seinen Bann.

Am vergangenen Samstag las dann die Schauspielerin Andrea Sawatzki vor ausverkauftem Haus in der Eifel-Film-Bühne in Hillesheim aus ihrem Buch „Brunnenstrasse“, in dem sie ihre Kindheit mit einem dementen Vater schildert.

„Fang den Mörder“ hieß es am Sonntag im Rondell in Gerolstein. Susanne Pätzold und Marius Jung forderten in einer besonderen Mischung aus Lesung und Schauspiel das Publikum mit wechselnden Fällen zum Mitraten auf. Im Laufe der Woche folgen rund 20 weitere Veranstaltungen.

Der festliche Höhepunkt bei jeder Ausgabe von „Tatort Eifel“ ist die große Abendgala mit zahlreichen prominenten Gästen, und den feierlichen Preisverleihungen. Mit dem Filmpreis ROLAND werden in diesem Jahr der österreichische Schauspieler Nicholas Ofczarek (u.a.„Der Pass“, „Die Ibiza-Affäre“) sowie der Mehrteiler „Das Geheimnis des Totenwaldes“ ausgezeichnet, der einen spektakulären Mord-fall aus den 80er Jahren nachzeichnet. Schauspieler, Produzenten und Redaktion werden abhängig von sonstigen terminlichen Verpflichtungen erwartet.

Tickets

Für Kurzentschlossene gibt es zu einigen Veranstaltungen noch Tickets unter www.tatort-eifel.de, unter der Tickethotline 0651-9790777 sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket Regional und an den Abendkassen.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja